Showroom im Lager einrichten – Voraussetzungen und Möglichkeiten

02.05.2017 |  Von  |  Allgemein, Betriebseinrichtung  | 
Showroom im Lager einrichten – Voraussetzungen und Möglichkeiten
Jetzt bewerten!

Ein Lager dient in erster Linie dem Zweck, Waren bis zum Versand einzulagern. Nach der Bestellung werden sie für den Versand vorbereitet und von einem Paketdienstleister oder einer Spedition abgeholt.

Die Anforderungen an das Lager ergeben sich durch den Zweck, den es zu erfüllen hat. Die Räume sollten ausreichend Platz für die einzulagernden Waren bieten und möglichst hoch sein.

Weiterlesen

Lager optimal planen und einrichten

Lager optimal planen und einrichten
4.7 (93.33%)
15 Bewertung(en)
Logistik und Produktion sind auf eine wirtschaftliche Lagerhaltung angewiesen, um Ein- und Ausgänge puffern zu können und so einen effizienten Betriebsablauf sicherzustellen. Bei der Planung eines Lagers sind verschiedene Aspekte zu bewerten, denn je nach Einsatzzweck und räumlichen Gegebenheiten müssen Lager unterschiedlich gestaltet und eingerichtet werden. Jedoch immer mit dem Ziel, die betrieblichen Prozesse bestmöglich zu unterstützen und eine möglichst effiziente Intralogistik zu gewährleisten.

Daher steht am Anfang der Lagerplanung die detaillierte Aufnahme von Anforderungen, die sich aus der betrieblichen Praxis ergeben. Konkret also, welche Waren und Materialien sollen gelagert werden und in welchen Mengen? Diese Angaben sind entscheidend, um die Dimensionen des Lagers und seiner Einrichtung korrekt festlegen zu können. Daher kommt es hier besonders auf eine hohe Qualität der ausgewerteten Daten an.

Weiterlesen

FARO und Zumtobel – für mehr Lichtqualität und Energieeffizienz

20.09.2016 |  Von  |  Allgemein, News  | 
FARO und Zumtobel – für mehr Lichtqualität und Energieeffizienz
Jetzt bewerten!

In Sachen Beleuchtung und Energieeffizienz setzt die Stiftung FARO im schweizerischen Windisch auf die Zumtobel Group als Partner. Anlässlich des Umzugs in neue Räume hat sich FARO für einen NOW!-Service-Vertrag mit Zumtobel entschieden. Gleichzeitig wurde die Beleuchtung in den Werkstätten der Stiftung entscheidend verbessert.

Der über fünf Jahre laufende Vertrag enthält umfassende Leistungen. Er garantiert der Stiftung:

Weiterlesen

Aurora 450 – Präzision für Nähprofis

20.06.2016 |  Von  |  Allgemein, Betriebseinrichtung  | 
Aurora 450 – Präzision für Nähprofis
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Nähen erfreut sich nicht nur als Hobby wachsender Beliebtheit. Auch zu betrieblichen Zwecken werden in vielen Branchen die Nähmaschinen herausgeholt. Von Schneidereien und Fachbetrieben der Textilbranche bis zu Unternehmen, die kleine Makel an der Dienstkleidung selbst ausbessern möchten, kommen Nähmaschinen mit vielfältigen Funktionen zum Einsatz.

Da die Fähigkeiten des Nähers genauso wie dessen Ansprüche im Laufe der Zeit steigen, sollte das Spektrum an Stichen möglichst flexibel gestaltet sein. Dies ist bei einem Multitalent wie der Aurora 450 von BERNINA der Fall, die mit ihrem breiten Spektrum an Funktionen und Einstellungen echten Nähprofis gerecht wird.

Weiterlesen

Feiern in der Firma – mit passendem Equipment

07.06.2016 |  Von  |  Allgemein, Sozialraum  | 
Feiern in der Firma – mit passendem Equipment
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Ein runder Geburtstag des Betriebs ist für jede Firma ein Grund zum Feiern. Gleiches gilt für die Begrüssung einer neuen Geschäftsführung oder den Ausstand eines wohlverdienten Mitarbeiters. In den meisten Fällen werden die Feierlichkeiten auf dem Gelände des Unternehmens selbst abgehalten.

Ob die Betriebseinrichtung hierfür ausgelegt ist oder eine Ergänzung für den grossen Tag notwendig wird, ist von Betrieb zu Betrieb verschieden. Die Anmietung von zusätzlichem Mobiliar, etwa die Option Bar mieten, ist in den meisten Fällen die finanziell sinnvollste Lösung, um den Betrieb vor unnötigen Unkosten zu bewahren.

Weiterlesen

Industrie 4.0 in der Lebensmittelindustrie

12.05.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Industrie 4.0 in der Lebensmittelindustrie
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Industrie 4.0 hält auch in der Lebensmittelindustrie Einzug. „Die Lebensmittelfabrik der Zukunft gibt es nicht ohne den Menschen – Arbeitsorganisation und Personalmanagement müssen parallel zum Einsatz der Technologie weiterentwickelt werden“, so Frau Dr. Patricia Stock auf der internationalen Leitmesse für Fleischverarbeitung IFFA.

Die Leiterin des REFA-Instituts sprach mit den Teilnehmern des IFFA-Forums über Chancen und Risiken der Industrie 4.0 für die Fleischwirtschaft.

Weiterlesen

Studie zeigt den wahren Wert von Industrie 4.0

25.03.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Studie zeigt den wahren Wert von Industrie 4.0
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wie können Industrieunternehmen nachhaltig von der Digitalisierung profitieren? Eine globale Studie der Managementberatung Oliver Wyman zur „Digitalen Industrie“ stellt Erfolgspfade und Risiken heraus. Es zeigt sich: Die bisherige Debatte um Industrie 4.0 greift zu kurz, weil sie auf die in Werkshallen genutzte Technologie fokussiert.

Dabei liegen die zentralen Werthebel nicht in der Technologie, sondern in der klugen Interpretation der Daten, die entlang der Wertschöpfungskette entstehen. Damit zeichnet sich ab: Wer strategische Kontrollpunkte entlang der Datenerhebung und Auswertung etablieren kann, wird am meisten von der nächsten industriellen Revolution profitieren.

Weiterlesen

Energieeffizienz-Massnahmen in Industrien

16.03.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Energieeffizienz-Massnahmen in Industrien
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Auch wenn das Thema Energiewende zuerst durch die Griechenlandkrise und aktuell durch die Flüchtlingskrise zurückgedrängt wurde, ist es weiterhin aktuell. Die derzeit günstigen Preise an den Tankstellen werden aller Voraussicht nach wieder anziehen, weil der Rohstoff Öl weltweit immer knapper wird.

Erneuerbare Energien sind dabei nur eine Seite der Medaille der zukünftigen Energiewirtschaft. Die andere ist das bewusste und konsequente Einsparen von Energie. Denn jede nicht verbrauchte Kilowattstunde Strom muss gar nicht erst erzeugt werden. Industrie und Handel verbrauchen 70 Prozent der Energie. Entsprechend liegen in diesen Bereichen auch die höchsten Potentiale in Sachen Energieeffizienz.

Weiterlesen

Kindertagesstätten in Holzbauweise voll im Trend

02.03.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Kindertagesstätten in Holzbauweise voll im Trend
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bauen mit Holz ist angesagt: Immer mehr Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser, aber auch zunehmend mehr Objektbauten werden aus dem natürlichen Werkstoff gefertigt. Besonders im Trend sind Kindertagesstätten und Kindergärten aus vorgefertigten Holzelementen.

„Die Holzbauweise bringt Vorteile für den Objektbau mit sich, die nicht zu verachten sind. Selbstverständlich müssen auch dabei die gesetzlichen Bauanforderungen eingehalten werden. Bei Kindertagesstätten und Kindergärten ist der Wunsch nach einem sicheren und gesunden Gebäude besonders gross“, erklärt Diplom-Ingenieurin Antje Wagner, Prüfstellenleiterin der Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser (BMF).

Weiterlesen

Holzpackmittel-Unternehmen – die komplette Logistik im Griff

23.02.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Holzpackmittel-Unternehmen – die komplette Logistik im Griff
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Einfach „nur“ einpacken war gestern: Moderne Holzpackmittel-Unternehmen müssen heute weit mehr leisten, um im europäischen Wettbewerb zu bestehen. Heutzutage sind umfassende Dienstleistungen gefragt – von der Annahme und Einlagerung der Packgüter, der fachkundigen Verpackung bis hin zum fehlerfreien und sicheren Versand der Produkte in die ganze Welt.

„Nur wer das Einmaleins der modernen Verpackungsbranche beherrscht, wird auch in den kommenden Jahrzehnten erfolgreich sein“, so Jan Kurth, Geschäftsführer des Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. mit Sitz in Bonn.

Weiterlesen