Lyreco – demnächst mit erweitertem Logistikzentrum in Dintikon (AG)

22.10.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Lyreco – demnächst mit erweitertem Logistikzentrum in Dintikon (AG)
Jetzt bewerten!

Lyreco ist ein international führender Anbieter von Büroausstattung und Arbeitsplatz-Lösungen. Die Kommissionierung und Auslieferung der von Kunden bestellten Waren erfolgt dabei über eigene Logistikzentren. Demnächst wird die für die Schweiz zuständige Tochter Lyreco Switzerland AG ein erweitertes Logistikzentrum in Dintikon (AG) in Betrieb nehmen.

Die vollautomatisierte Kommissionieranlage „Lyreco Service Cube“ ist das Herzstück der Anlage, die gegenüber dem bestehenden Logistikzentrum untergebracht ist. 116 mit Akkustrom betriebene Shuttles tragen die Bestellungen der Kunden zusammen und ermöglichen es so noch besser, das einzuhalten, was Lyreco verspricht: Was der Kunde heute bestellt, erhält er am nächsten Tag zugestellt.

Schon auf künftige Expansion ausgelegt

Von aussen wirkt das Logistikzentrum wie ein grosser heller Kasten, im Innern geht es zur Sache: Auf kompaktem Raum sind 50’000 standardisierte Rüstbehälter untergebracht, von denen jeder ein Produkt fasst. Mit dem Erweiterungsbau löst Lyreco die Platzprobleme des Unternehmens in der bisherigen Anlage. Laut Thomas Illi, Managing Director, bietet das neue Lager genügend Raum für künftige Expansion. Davon zeugt der „Lyreco Tower“, ein hochmodernes Hochregallager gleich neben dem „Lyreco Service Cube“. Das Logistikzentrum bietet jetzt zusätzlichen Platz für 15’200 Europaletten und rund 20’000 Produkte.

Der Ausbau geschieht im Rahmen der One-Stop-Shopping-Strategie und mit dem Ziel, eine Verfügbarkeit von nahezu 100% zu garantieren. Der bis ins kleinste Detail geplante Logistik-Prozess von Lyreco wiederum erlaubt es, den hohen Service-Level zu halten. Die Grobverteilung der Bestellungen geschieht über die Schiene, die Feinverteilung übernehmen die firmeneigenen Auslieferungs-Fahrer.

Housewarming-Party schon erfolgt

So hat Lyreco die gesamte Wertschöpfungskette in der Hand und reduziert CO2-Emissionen für Auslieferungen in der Schweiz substantiell. Mit einer Housewarming-Party hat Lyreco am 20. Oktober 2016 den Abschluss der Bauphase gefeiert. Ein Tag der offenen Tür mit Besichtigung des Logistikzentrums ist für den Frühsommer 2017 geplant.

 

Artikel von: Lyreco Switzerland AG
Artikelbild: © obs/Lyreco Switzerland AG/Petra Wolfensberger

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Lyreco – demnächst mit erweitertem Logistikzentrum in Dintikon (AG)

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.