Neue Bosch-Multifunktionswerkzeuge

20.08.2016 |  Von  |  Maschinen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Neue Bosch-Multifunktionswerkzeuge
Jetzt bewerten!

Bosch hat seine Heimwerker-Serie um multifunktionale Elektrowerkzeuge erweitert. Neu dazugekommen sind diese drei Multifunktionswerkzeuge in unterschiedlichen Leistungsklassen: PMF 220 CE, PMF 250 CES und PMF 350 CES.

Die Geräte sind zum ersten Mal mit der universellen Starlock-Zubehör-Aufnahme ausgestattet. Diese wurde durch Bosch und Fein, den Weltmarktführern für oszillierende Elektrowerkzeuge, gemeinsam entwickelt.

Dank der neuen Geometrie der standardisierten Aufnahme ist eine optimale Kraftübertragung von der Maschine auf das Zubehör möglich. Eine höhere Leistung, schnellerer Arbeitsfortschritt und präzise Ergebnisse sind das Resultat.

Auf die Bosch-Multifunktionswerkzeuge ist Verlass

Die neuen Multifunktionswerkzeuge werden in zwei Leistungsklassen angeboten: Starlock und StarlockPlus. Die Multitalente in der Starlock-Klasse, der PMF 220 CE mit 220 Watt und der PMF 250 CES mit 250 Watt, eignen sich besonders gut für Ausbesserungsarbeiten und Anpassungen im eigenen Zuhause.

Egal ob sägen, trennen, schaben oder schleifen ‒ mit den Multifunktionswerkzeugen und dem passenden Zubehör von Bosch sind alle Aufgaben auch an schwer zugänglichen Stellen schnell und komfortabel erledigt.

Steht ein grösseres Projekt auf dem Programm, kommt der PMF 350 CES zum Einsatz ‒ mit seinen 350 Watt das Kraftpaket der StarlockPlus-Klasse. Der PMF 350 CES verfügt darüber hinaus als einziges Gerät im Markt über ein 180 Grad-LED-Lichtband. Mit diesem leuchtet er in jeder Arbeitsposition dunkle Bereiche gut aus.

Schneller und einfacher Zubehörwechsel

Zwei neue Systeme sorgen für einen schnellen, einfachen Zubehörwechsel: Bei der „MagnetHold“-Funktion wird das Zubehör des PMF 220 CE sicher von integrierten Magneten gehalten und kann bequem mit einer Universalschraube fixiert werden.

Bei den Modellen PMF 250 CES und PMF 350 CES erlaubt das neue Bosch „AutoClic“-System einen sekundenschnellen, werkzeuglosen Zubehörwechsel: Wie ein Ski-Schuh wird das Zubehör beim Einsetzen mit nur einem Klick in der Bindung fixiert. Zum Lösen des Zubehörs muss lediglich der Hebel am Gerätekopf betätigt werden.

Alle Geräte bieten Konstant-Elektronik. Dadurch bleibt ihre Leistung auch bei starker Belastung gleich hoch. Ein vierstufiger Tiefenanschlag ermöglicht genaue Schnitte mit definierter Tiefe. Ausserdem können alle drei Modelle mit Anti-Vibrationshandgriff und aufsteckbarer Staubabsaugung betrieben werden. Durch ihre spezielle Konstruktion sorgt die Staubabsaugung auch bei randnahem Schleifen für staubarmes Arbeiten.

Das passende Zubehör

Ein einfaches Farbleitsystem hilft dem Heimwerker, das richtige Zubehör zu finden. Dabei kann er aus insgesamt 32 Starlock- und vier StarlockPlus-Zubehören wählen. Diese Klassen stellen sicher, dass die Leistung der Maschine und des Zubehörs aufeinander abgestimmt sind und unterstützen eine lange Lebensdauer von Gerät und Zubehör. Eine entsprechende Kennzeichnung befindet sich sowohl auf dem Zubehör als auch auf dem Gerät.

Das Zubehör-Programm mit Starlock-Aufnahme ist vielseitiger als je zuvor. Bosch bietet Heimwerkern einzigartige Zubehöre an, zum Beispiel Präzisions-Tauchsägeblätter mit abgerundeten, konvexen „Curved-Tec“-Schneidekanten. Diese ermöglichen es, Schnitte in Holz, Hartholz sowie Holz/Metall ‒ zum Beispiel Ausschnitte in Spanplatten ‒ noch kontrollierter und damit besonders präzise durchzuführen.

Für Schleifarbeiten an schwer zugänglichen Stellen bietet Bosch einen neuen Schleiffinger an. Damit kann zum Beispiel fachmännisch Farbe oder Lack zwischen den Stäben von Stuhllehnen oder den Lamellen von Fensterläden entfernt werden.

Die neuen Multifunktionswerkzeuge von Bosch sind bereits im Handel erhältlich. Der PMF 220 CE wird im Koffer inklusive Innensechskantschlüssel, Starlock-Segment-und Holz-Tauchsägeblatt, Schleifplatte, einem Sechser-Set Schleifpapier mit unterschiedlichen Körnungen sowie dem vierstufigen Tiefenanschlag für Fr. 129.90 geliefert.

Der PMF 250 CES ist für Fr. 175.90 mit gleichem Lieferumfang ausgenommen Innensechskantschlüssel plus Staubabsaugung erhältlich. Im Lieferumfang des PMF 350 CES sind für den Preis von Fr. 239.90 zusätzliche noch StarlockPlus Holz- und Metall-Tauchsägeblatt sowie ein Anti-Vibrationshandgriff enthalten.

Staubabsaugung und Anti-Vibrationshandgriff sind auch als Zubehör erhältlich. Alle genannten Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer.

Gerätekennwerte PMF 220 CE
(ersetzt PMF 190 E)
PMF 250 CES
(ersetzt bisherigen PMF 250 CES)
PMF 350 CES
Leistung 220 W 250 W 350 W
Oszillation 15.000 – 20.000 min -1 15.000 – 20.000 min -1 15.000 – 20.000 min -1
Oszillationswinkel 2,8° 2,8° 2,8°
Gewicht 1,1 kg 1,2 kg 1,6 kg

 

Artikel von: Robert Bosch AG
Artikelbild: © Robert Bosch AG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Neue Bosch-Multifunktionswerkzeuge

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.