3-Rad Elektro-Stapler B200 punktet mit hoher Wendigkeit und kompaktem Format

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
3-Rad Elektro-Stapler B200 punktet mit hoher Wendigkeit und kompaktem Format
Jetzt bewerten!

Ob im Lager oder beim Verladen an der Rampe: Der 3-Rad-Elektro-Stapler B200 von CESAB macht überall eine gute Figur. Er vereint ein kompaktes Format, eine hohe Wendigkeit und ein hohes Leistungsvermögen und sorgt so für eine höhere Produktivität im Betrieb.

Die Tragfähigkeit des im markanten Grün gehaltenen Staplers liegt je nach Modell zwischen 1,0 und 1,5 Tonnen, bei einer maximalen Hubhöhe von 6505 mm. Und mit einem Wenderadius zwischen 1234 mm (B210) und 1450 mm (B215) empfiehlt sich der Elektro-Stapler auch für Arbeiten auf engstem Raum. Zudem ist er aufgrund seines geringen Eigengewichts selbst für den Einsatz in Lastenaufzügen geeignet.

Anzeige

Primus Transportgeräte AG
Michael Kneubühl
Alte Zürcherstrasse 42
Industrie Klosterrüti
CH-5432 Neuenhof

+41 (0)56 416 20 10 (Tel.)
+41 (0)56 416 20 19 (Fax)

info@primus-neuenhof.ch
www.primus-neuenhof.ch

Öffnungszeiten der Ausstellung

Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr

Starke Motoren und ausgereifte Technik

Die Elektro-Stapler sind mit leistungsstarken 24 V-Motoren ausgestattet und eignen sich damit auch für den ausschliesslichen Einsatz in geschlossenen Gebäuden. Die Batterie ist von der Seite zugänglich und kann so mit wenigen Handgriffen gewechselt werden – ein Vorteil, der sich besonders im Mehrschichtbetrieb auszahlt. Denn sobald der Akku leergefahren ist, kann er einfach durch einen aufgeladenen ausgetauscht werden, wofür nur eine minimale Arbeitsunterbrechung notwendig ist.

Des Weiteren sorgt ein einfacher Zugriff auf die Batterie und andere wichtige Bauteile für eine einfachere Wartung, so dass Stand- und Ausfallzeiten auf ein Mindestmass reduziert sind. Alle Stapler der Baureihe B200 sind mit dem patentierten Doppel-C-Hubgerüstprofil von CESAB ausgestattet, das mit einer höheren Steifigkeit und Festigkeit punktet und eine insgesamt robustere Konstruktion ermöglicht. Dazu sind die Hubgerüstprofile mechanisch bearbeitet, wodurch Verschleiss und Energieverbrauch reduziert werden.

Die Hubgerüstprofile sind kürzer als bei vergleichbaren Elektro-Staplern, wodurch sich die Länge des Staplers verringert, so dass die besonders kleinen Wenderadien möglich werden. Die kürzeren Profile verringern überdies auch das Leergewicht des Staplers, was sich ebenfalls positiv auf den Energieverbrauch und damit die Arbeitszeit pro Batterieladung auswirkt. Die 3-Rad-Elektro-Stapler fahren so mit einer Ladung länger, wodurch sich die Produktivität erhöht und die Kosten sinken.

Zuverlässigkeit beginnt bei der Fertigung

Die hohe Qualität jedes CESAB-Staplers ist das Ergebnis eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und eines wirksamen Qualitätsmanagements. Die B200-Baureihe wird nach dem weltweit bekannten und bewährten Toyota-Produktionssystem (TPS) gefertigt, das sicherstellt, dass höchste Qualitätsstandards in jedem Produktionsschritt eingehalten werden. Davon profitieren nicht nur die Käufer, sondern auch die Umwelt, denn ein wichtiger Teil von TPS ist eine abfallvermeidende, umweltfreundliche Produktion.

Die Qualitätsphilosophie zieht sich durch den gesamten Produktionsprozess, von der Fertigung der einzelnen Bauteile über die Endmontage bis zum Kunden: So sind die Stapler besonders servicefreundlich gestaltet und mit einer Onboard-Diagnose ausgestattet. Bei einem Problem kann der Servicetechniker so schneller erkennen, wo die Ursache liegt und diese beseitigen, damit der produktive Betrieb nicht länger als absolut erforderlich unterbrochen wird. Auch sind alle relevanten Bauteile schnell und einfach zugänglich, so dass Wartungsarbeiten und Reparaturen ohne grossen Aufwand durchgeführt werden können.

Hoher Fahr- und Bedienungskomfort

Auch beim Bedienungskonzept setzt CESAB konsequent auf TPS und hat alle elektronischen Bedienelemente proportional und ergonomisch in eine neu gestaltete Armlehne integriert, die optional erhältlich ist. Sämtliche Hydraulikfunktionen können vom Fahrer bequem und ohne Kraftaufwand per Mini-Joystick oder über Tipptasten erreicht werden.

Und da freie Sicht auf die Last und Fahrbahn für die Arbeitssicherheit unerlässlich sind, sind die Stapler der B200-Baureihe mit zwei Vollfreihubzylindern ausgestattet, die eine optimale Durchsicht ermöglichen und das Blickfeld nur wenig einschränken und ein schnelles und präzises Arbeiten ermöglichen. Die Hydraulikleitungen für den dritten und vierten Steuerkreis wurden hinter die Mastprofile verlegt und befinden sich damit ausserhalb des Fahrer-Sichtfeldes, gleichzeitig sind sie so bestmöglich vor mechanischer Beschädigung geschützt.

Durch einen hydraulischen Bremseffekt, der am Ende des Hub- und Senkweges ausgelöst wird, sind die Bewegungen insgesamt flüssiger und runder. Hierdurch wird die Stabilität des Gerätes ebenso erhöht wie der Arbeitskomfort für den Fahrer. Und durch die zwei Freihubzylinder werden Vibrationen im Vergleich zu Modellen mit nur einem Zylinder verringert, was Fahrer und Stapler gleichermassen zugutekommt.

Erhältlich sind die kompakten Stapler bei der Primus Transportgeräte AG oder direkt im Onlineshop.

 

Artikelbild: © CESAB



Bestseller Nr. 1
Betriebseinrichtung Entwurfsgrundlagen für Projektierung und Rekonstruktion 2
  • G. Kossatz (Hrsg.)
  • Berlin Verlag Technik 1970
  • Gebundene Ausgabe
  • Deutsch
Bestseller Nr. 3
Betriebseinrichtung Band 1 : Entwurfslehre für Projektierung und Rekonstruktion.
  • Mosch Horst-Peter und Kossatz Gert
  • Berlin, Verlag Technik,
  • Gebundene Ausgabe
  • Deutsch

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

3-Rad Elektro-Stapler B200 punktet mit hoher Wendigkeit und kompaktem Format

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.