Aurora 450 – Präzision für Nähprofis

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Aurora 450 – Präzision für Nähprofis
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Nähen erfreut sich nicht nur als Hobby wachsender Beliebtheit. Auch zu betrieblichen Zwecken werden in vielen Branchen die Nähmaschinen herausgeholt. Von Schneidereien und Fachbetrieben der Textilbranche bis zu Unternehmen, die kleine Makel an der Dienstkleidung selbst ausbessern möchten, kommen Nähmaschinen mit vielfältigen Funktionen zum Einsatz.

Da die Fähigkeiten des Nähers genauso wie dessen Ansprüche im Laufe der Zeit steigen, sollte das Spektrum an Stichen möglichst flexibel gestaltet sein. Dies ist bei einem Multitalent wie der Aurora 450 von BERNINA der Fall, die mit ihrem breiten Spektrum an Funktionen und Einstellungen echten Nähprofis gerecht wird.

Grundfunktionen der Aurora 450 im Überblick

Die Aurora 450 ist eine Nähmaschine für Fortgeschrittene, um nicht nur grundlegende Näharbeiten in Alltag und Betrieb auszuführen. Mit einer variablen Stichbreite bis zu neun Millimeter lassen sich feine Stiche für dünne Stoffe genauso setzen wie feste Nähte für robuste Arbeitskleidung. Zur Einarbeitung von Monogrammen, Beschriftungen oder dekorativen Motiven lässt sich das optionale Stickmodul der Maschine nutzen.

Neben dem übersichtlichen Display, über das sich alle aktuellen Einstellungen ablesen und mit wenigen Knopfdrucken modifizieren lassen, ist eine PC-Anbindung der Maschine möglich. Hierüber lassen sich neue Stiche oder Muster laden, die sofort für die weitere Bearbeitung bereitstehen und eine Anpassung des Funktionsspektrums zusichern. Dies gilt gleichermassen für das Nähen mit verstecktem Transporteur und dekorativen Stickarbeiten, für die BERNINA und die Näh-Community immer neue Motive zum Download bereitstellen.

Nähen, Quilten, Sticken und vieles mehr

Die robusten Nähmaschinen der Produktserie bieten durch ihre Möglichkeit zur Erweiterung viele Anregungen, die weit über das klassische Nähen hinausgehen. Dekorative Stickarbeiten wurden bereits angesprochen und sind vor allem für den privaten Einsatz von Nähmaschinen interessant. Ausserdem unterstützt die Aurora 450 das Quilten, um mehrere Stoffe unterschiedlicher Art und Dick zu farbenfrohen Decken zusammenzuführen. Über den praktischen Nähtisch, der sich optional montieren lässt, ist eine glatte und feste Auflage der einzelnen Stoffschichten zugesichert.

Wie üblich bei den Nähmaschinen von BERNINA lässt sich eine Vielzahl an Nähfüssen austauschen, beispielsweise um Knöpfe an Kleidungsstücken mühelos anzunähen. Auch das Versäumen von Stoffen und ähnliche Feinarbeiten werden mit dem richtigen Nähfuss mühelos möglich, wobei die Aurora 450 mit ihrem praktischen Start-Stopp-Knopf ganz ohne den klassischen Fuss-Anlasser gestartet werden kann.

Zu betrieblichen Zwecken praktisch und kreativ nähen

Kleidung und andere Textilien mit betrieblicher Nutzung verschleissen im Laufe der Zeit, lassen sich in den meisten Fällen durch betriebliche Nähmaschinen ausbessern. Die Aurora 450 ist hierfür die geeignete Anschaffung, sofern innerbetriebliche einige Erfahrungen bei Nähen vorliegen. Durch die Vielfalt an Stichen und Funktionen dieser Maschine sollte abgeschätzt werden, welche Einstellungen für den jeweils benötigten Einsatzzweck vorzunehmen sind. Gerne hilft BERNINA bei dieser Entscheidung, was für die beiliegende Anleitung sowie zahlreiche Tutorials im Internet gilt.

Gleiches gilt, wenn ein Atelier oder eine Änderungsschneiderei unterhalten wird. Hier muss flexibel auf die Wünsche und Vorstellungen eingegangen werden, die private und betriebliche Kunden im Tagesgeschäft mitbringen. Die vorhandenen Nähmaschinen sollten auf sämtliche Anforderungen eingestellt sein und mit wenigen Einstellungen die jeweils geforderten Aufgaben schnell erfüllen.

Gerade dies spricht für die Neuanschaffung von Nähmaschinen, die als echte Multitalente vielfältige Einstellungsmöglichkeiten bieten. Was mit einer herkömmlichen Maschine oft nur durch mühsame Kleinarbeit zeitraubend erledigt wird, übernehmen moderne Nähmaschinen mit der richtigen Einstellung in einem Bruchteil der Zeit.

Mit cleveren Anleitungen Nähmaschinen vielseitiger nutzen

Die Anschaffung von facettenreichen Nähmaschinen wie der Aurora 450 ist für das betriebliche Umfeld optimal. Aber auch wer privat gerne näht und im Laufe der Zeit grössere Ambitionen entwickelt, wird sich über einen echten Alleskönner unter den Nähmaschinen freuen und gerne etwas mehr gegenüber einfachen Standardmodellen investieren. Maschinen wie die Aurora 450 sind hierbei besonders interessant, da sich ihre Funktionen durch die PC-Verbindung stetig anpassen lassen und garantiert noch in Jahren allen Ansprüchen bei Näharbeiten genügen.

Wer mit der technischen Vielfalt wenig anfangen kann, da die Kreativität oder Erfahrung fehlt, sollte einen Blick auf die Webseite von BERNINA werfen. Hier werden nicht nur die einzelnen Modellserien der Nähmaschinen präsentiert. Ergänzend werden viele Nähideen und Anregungen für Kleidungsstücke, textile Dekorationen und mehr gegeben. Die Anleitungen hierzu sind auf die einzelnen Nähmaschinen des Herstellers abgestimmt, wobei sich mit einem Modell wie der Aurora 450 alle Nähideen umsetzen lassen. Hier heisst es, einmalig in ein starkes Modell investieren und jahrelang echt Nähfreude geniessen.

 

Artikelbild: © BERNINA

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

Aurora 450 – Präzision für Nähprofis

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.