Erholung von der Arbeit muss sein – ein Pool bietet beste Entspannung

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Erholung von der Arbeit muss sein – ein Pool bietet beste Entspannung
Jetzt bewerten!

Wasser bildet einen Bestandteil der vier existierenden Elemente. Ohne diese faszinierende Schöpfung wäre kein Leben auf dem Planeten Erde möglich. Menschen, Tiere und Pflanzen benötigen Wasser, um zu leben. Der menschliche Körper besteht zu einem grossen Teil aus Flüssigkeit.

Von daher ist es kein Wunder, dass dieses Element eine besondere Faszination, sowohl auf Erwachsene als auch auf Kinder, ausübt. Die Anzahl der Menschen, die sich einen kleinen Zimmerbrunnen anschafft, steigt kontinuierlich an.

Der Brunnen stellt nicht den Anschaffungsgrund dar, sondern das Wasser, welches sich in ihm befindet. Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass die Brunnengeräusche das Immunsystem stärken und die Konzentration fördern.

Zahlreiche Schriftsteller haben in ihrem Schreibzimmer einen kleinen Zimmerbrunnen. Dieser erhöht deren Konzentration beim Verfassen von Texten. Doch die Nutzungsmöglichkeiten des Wassers sind breit gefächert. Es hilft den Menschen dabei, ihrem täglichen Hygieneritual nachzugehen. Baden und Duschen stärken das Immunsystem, reduzieren den Stresspegel und Erhöhen den Wohlfühlfaktor in der eigenen Haut um ein Vielfaches.

Deshalb steigt die Anzahl der Garten- und Terrassenbesitzer, die sich einen privaten Pool leisten, permanent an. Sie können ihr Schwimmbecken als Objekt für eine kleine Erfrischung zwischen der Arbeit nutzen. Dieser nützliche Gebrauchsgegenstand ermöglicht seinen Besitzern, gedanklich in einen Kurzurlaub zu tauchen. Angehende Poolbesitzer sollten jedoch einige Kriterien beachten, ehe sie mit dem Aufbau ihres Schwimmbeckens loslegen.


Ein Gartenpool verheisst Entspannung. (Bild: bouybin - shutterstock.com)

Ein Gartenpool verheisst Entspannung. (Bild: bouybin – shutterstock.com)


Wichtige Kriterien, die Käufer vor dem Bau beachten müssen

Personen, die ein Schwimmbecken bauen möchten, sollten sich vor dem Bau bei ihrer Baubehörde informieren, ob sie überhaupt einen Baufreigabeschein erhalten werden. In den Bundesländern gelten unterschiedliche Gesetze. In manchen Bundesländern gehört das Bauen eines Schwimmbeckens zu den bewilligungspflichtigen Bauvorhaben. Ausserdem sollten angehende Poolbesitzer wissen, dass sie eine Mindestgrenze zum Nachbarsgrundstück einhalten müssen. Das Aufstellen eines Pools erfordert von den Besitzern eine Sicherungspflicht. Die Gefahr, dass Kinder in dem Becken ums Leben kommen können, müssen die Inhaber unterbinden. Des Weiteren erhöhen sich die Versicherungskosten der Poolbesitzer. Sowohl der Gebäude- als auch der Haftpflichtversicherungsbeitrag steigen.

Die Kosten für den eigenen Pool befinden sich auf einer Spanne zwischen 1.000 und 30.000 Euro. Der Preis hängt von der Pool-Wahl der Beckenbesitzer ab. Fertigbecken sind wesentlich günstiger als hochwertige Edelstahlbecken.



Die unterschiedlichen Beckenarten im Überblick

Stahlwandbecken erfreuen sich vor allem bei Einsteigern an einer grossen Beliebtheit. Ihr Anschaffungspreis beginnt bei 1.000 Euro. Die stolzen Besitzer loben den günstigen Preis und den einfachen Aufbau. Sie beklagen jedoch, dass sie entweder eine Bodenplatte giessen oder ein Erdreich ausheben müssen.

Zu den Steckmodulbecken gehören die Becken mit Iso-Platten sowie die Schalstein- und Styroporbecken. Sie bestechen mit ihrem einfachen Aufbau. Die Nutzer betonen, dass sie das hochwertige Matetrial gut verarbeiten können. Sie haben keine Schwierigkeiten, Pumpen oder Filtersystem nachträglich anzubauen. Der einzige Nachteil bei diesen Poolarten liegt in den teuren Folien, welche die Besitzer zum Ausfüllen des Beckens benötigen.

Polyesterbecken gehören zu den beliebten Pools, da die Hersteller diese an einem Stück liefern. Die Transportkosten sind aus diesem Grund sehr hoch. Der Vorteil besteht jedoch darin, dass die Poolbesitzer dieses Becken sofort nutzen können, da der Aufbau keinen grossen Aufwand erfordert. Der Beschaffungspreis steigt mit der Grösse des Beckens.

Bestseller Nr. 1
Intex Family Schwimmbecken, blau, 300 x 200 x 75 cm
  • Rechteckig Rahmen Pool
  • Robuste und starke Folie; Hohe Standfestigkeit
  • Schnelle und einfache Montage
  • Verzinkte und pulverbeschichtete Poolkonstruktion; Äußerst reißfestes PVC Gewebe
  • Lieferumfang: Intex Frame Pool Family 300 x 200 x 75 cm, ohne Filterpumpe
Bestseller Nr. 2
Bestway Family Pool"Blue Rectangular", 262x175x51cm
  • Artikelnummer: 54006
  • Wasserkapazität: 778 Liter
  • Formstabil durch innovative i-beam Konstruktion
  • Extra breite Seitenwände
  • Sicherheitsventile, Bodenablassventil
Bestseller Nr. 3
Bestway Steel Pro MAX Pool Set 305x76cm Stahlrahmenpool mit Filterpumpe
  • Artikelnummer: 56408
  • Wasserkapazität zu 90 % gefüllt: 4.678 Liter; Durchmesser 305 x 76 cm
  • Stahlrohrkonstruktion mit Korrosionsschutz-Beschichtung
  • Extrem robustes 3-lagiges Material: TriTech - PVCPolyestergewebe-PVC-Laminat
  • Leichter und schneller Auf- und Abbau

 

Titelbild: miunicaneurona – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


1 Kommentar


  1. Al Hilal kann ja ein eigenes Bad für die Schwimmzelte bauen. Was unsere abendländische Kultur abgeht, so finde ich es schon bedauerlich, dass sich FKK-Baden nicht weiter durchgesetzt hat. Vor allem dort, wo jenseits natürlicher Seen schöne Saunen und Schwimmbecken benachbart sind, finde ich es blöd, dass man alle paar Minuten die nasse Badehose aus- und wieder anziehen muss. So ein verklemmter Blödsinn. Wir sind nackt zur Welt gekommen und sehen eben alle ein wenig verschieden aus. Sogar Fische schwimmen nackt und ohne Badekleidung so what?

Ihr Kommentar zu:

Erholung von der Arbeit muss sein – ein Pool bietet beste Entspannung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.