Menschenschlangen: Ordnung ins Chaos bringen

23.02.2016 |  Von  |  Sicherheit
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Menschenschlangen: Ordnung ins Chaos bringen
Jetzt bewerten!

Wo viele Menschen aufeinander treffen, können sich schnell lange Menschenschlangen bilden. Dies kann mit einer Gefahr verbunden sein, wenn es keine Struktur gibt, um die Massen zu leiten. Abhilfe schaffen Leitsysteme aus Absperrzäunen oder optisch ansprechenderen Lösungen für den Innenbereich.

In Verbindung mit einer guten Organisation ist es möglich, eine Menschenschlange zu leiten und zu organisieren.

Menschenschlangen bilden sich zu verschiedenen Anlässen

Menschen kommen aus sehr unterschiedlichen Anlässen zusammen. Es bilden sich Menschenschlangen, wenn viele Besucher bei einem Event Einlass begehren. In einem Stadion oder bei einem grossen Open-Air-Konzert werden oftmals mehrere 10.000 Besucher erwartet. Am Einlass muss eine gewisse Ordnung gewahrt werden, da es ansonsten schnell zu einem Chaos oder sogar zu einer Panik kommen kann.

Menschenschlangen bilden sich auch, wenn berühmte Persönlichkeiten in der Öffentlichkeit auftreten. Das Ziel bei diesen Veranstaltungen ist es, die Menschenschlangen gezielt zu dem Ort des Interesses zu führen und die Persönlichkeiten gleichzeitig vor dem Andrang zu vieler Menschen zu schützen. Zu diesem Zweck werden Absperrungen aus Absperrzäunen errichtet. Darüber hinaus können weitere Schutzmassnahmen geplant werden:

  • Wegweiser in Form von Pfeilen oder Hinweisschildern
  • farbliche Kennzeichnung von Wegen
  • Leitsysteme, die auf den Fussboden aufgeklebt werden
  • Bereitstellung von Informationen auf speziell gekennzeichneten Karten oder Lageplänen

Exklusive Leitsysteme für den Innenbereich

In Museen oder Hotels werden die Menschenschlangen an einem besonders begehrten Objekt herbeigeführt. Um wertvolle Exponate oder Bereiche in einem Hotel zu schützen, müssen wirksame Absperrungen errichtet werden, die dennoch einen freien Ausblick auf das Objekt bieten. Während sich Absperrzäune im Aussenbereich bewährt haben, gibt es für den Innenbereich elegantere Lösungen.

Es kommen Abgrenzungsständer zum Einsatz, die mit einem dekorativen Kopf aus Gold oder Messing ausgestattet sind. An diesem wird eine dicke Kordel befestigt. Die Leitsysteme können in Hotels, aber auch in Museen und auf Messen installiert werden, um teure Exponate oder Einrichtungsgegenstände zu schützen. Sie bieten nicht eine so hohe Sicherheit wie der Absperrzaun, sondern dienen der Führung der Besucher durch die Räume.


Leitsysteme und Absperrungen werden auch in Hotels eingesetzt. (Bild: © olly - fotolia.com)

Leitsysteme und Absperrungen werden auch in Hotels eingesetzt. (Bild: © olly – fotolia.com)


Die Abgrenzungsständer und die Kordeln können beispielsweise bei Fachhändlern für Hotelbedarf bestellt werden. Sie sind in vielen verschiedenen Farbkombinationen erhältlich. Sie sind leicht aufzustellen und können ohne viel Aufwand an einen anderen Ort transportiert werden. Dies macht die Leitsysteme sehr flexibel. Bei Nichtgebrauch benötigen die Leitsysteme nicht viel Platz: Die Kordel wird zusammengerollt und die Abgrenzungsständer können auf kleinstem Raum untergebracht werden.

Organisation von grossen Menschenansammlungen

Wenn einmal im Jahr im Herbst die neuesten iPhone-Modelle in die Apple-Stores kommen, ist die Hysterie unter den Fans gross. Einige campen schon Tage vorher vor den Läden. Am ersten Verkaufstag ist der Andrang riesig. Um die Menschenschlange zu leiten und sicherzustellen, dass sich niemand vordrängeln kann, werden Absperrzäune aufgestellt.

Die iPhone-Fans werden in Gruppen in ein Zaunquadrat eingesperrt und von Ordnern bewacht. Nach und nach werden die Quadrate geöffnet und die Käufer können einzeln den Store betreten, um ein iPhone zu erwerben. Die Zäune können miteinander verbunden werden und bilden eine sichere Abgrenzung. Sie werden auch verwendet, um Absperrungen herzustellen, wenn sich Prominente oder Politiker in der Öffentlichkeit zeigen.



Die Zäune können den Rand einer Strasse oder eines Platzes säumen. Sie können aber auch verwendet werden, um den Eintritt in ein Stadion oder in eine Konzerthalle zu steuern. Die Zäune werden so platziert, dass die Besucher wie durch einen schmalen Gang zum Einlass kommen. Dieses Leitsystem findet auch bei anderen Anlässen, zum Beispiels Grossveranstaltungen, Anwendung.

 

Artikelbild: © Rawpixel.com – shutterstock.com



Bestseller Nr. 1
Betriebseinrichtung Entwurfsgrundlagen für Projektierung und Rekonstruktion 2
  • G. Kossatz (Hrsg.)
  • Berlin Verlag Technik 1970
  • Gebundene Ausgabe
  • Deutsch
Bestseller Nr. 3

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Menschenschlangen: Ordnung ins Chaos bringen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

Cyber Monday Woche