Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Betriebseinrichtung.net!

RFID – ungemein nützlich, aber häufig missverstanden

31.05.2014 |  Von  |  Regale, Sicherheit  | 
RFID – ungemein nützlich, aber häufig missverstanden
Jetzt bewerten!
Die moderne Welt ist voller kryptischer Abkürzungen. RFID gehört aber mit Sicherheit zu den wichtigeren Begriffen, die man kennen sollte. Die RFID-Technik ist seit ca. 15 Jahren im Einsatz und hat vor allem in der innerbetrieblichen Logistik schon grosse Effekte erzielen können. Aber immer noch wird dieser Technologie mit viel falschen Ressentiments begegnet.

RFID bedeutet „Radio Frequency Identification“. Kern dieser Technologie ist ein bestimmter Typ integrierter Schaltkreise, umgangssprachlich „Chips“ genannt, die von Lesegeräten erkannt werden. Der Chip besteht aus einem Speicherbaustein und einer Antenne, welche den grössten Teil seiner Baugrösse ausmacht. Der Trick bei der RFID-Technologie besteht darin, dass ein solcher Funkchip die eingestrahlte Energie des Lesegerätes nutzt, um seine Informationen wieder auszugeben. Die Antenne des Chips wird dabei sowohl für den Empfang der Abfrage wie zum Aussenden der Antwort verwendet. Dies hat zwei Vorteile.

Weiterlesen

Betriebstoiletten: Hygiene am „stillen Örtchen“ – was dazugehört

27.05.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Betriebstoiletten: Hygiene am „stillen Örtchen“ – was dazugehört
Jetzt bewerten!
Die Toilette ist einer der wichtigsten Räume in einem Betrieb. Aber wenn sie von vielen Personen genutzt wird, ist ihr stets einwandfrei hygienischer Zustand besonders wichtig.

Neben dem Ort für die dringenden Bedürfnisse ist die Toilette auch ein Raum, in dem ein Mitarbeiter sich kurz sammeln und neu sortieren kann. Sitzt die Krawatte noch richtig? Habe ich einen Fleck auf dem Hemd? Wurde bei der schnellen Rasur heute früh vielleicht eine Stelle übersehen?

Weiterlesen

Werkzeuge und Produkte richtig reinigen

23.05.2014 |  Von  |  Industriereinigung  | 
Werkzeuge und Produkte richtig reinigen
Jetzt bewerten!
Die Verschmutzung von Werkzeugen und Produkten ist im modernen Fertigungsprozess kaum zu vermeiden. Besonders zerspanend bearbeitete Werkstücke neigen zu anhaftendem Schmutz. Dabei ist es gleichgültig, ob Holzwerkstoffe, Kunststoffe oder Metalle gesägt, gefräst, gebohrt oder gedreht werden.

Bei Holzwerkstoffen bildet der Klebstoff im Spanplattenmaterial oder im Leimbinder sehr hartnäckig anhaftende Ablagerungen. Kunststoffe haben aufgrund ihrer eigenen, thermoplastischen Eigenschaften von vorneherein die Neigung, beim Zerspanen Plaques zu bilden.

Weiterlesen

Reinigung im betrieblichen Umfeld

22.05.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Reinigung im betrieblichen Umfeld
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Ein sauberer Arbeitsplatz ist die beste Grundlage für gute Arbeitsergebnisse. Auch im Hinblick auf die Sicherheit im Unternehmen spielen Ordnung und Sauberkeit eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Verschmutzte, teils ölverschmierte Böden bieten ebenso grosse Gefahren wie unsaubere Maschinen und Anlagen. Auch in den nichtproduzierenden Bereichen wie beispielsweise im Service, am Empfang, in der Verwaltung und in der Besucherbetreuung ist die augenscheinliche Sauberkeit ein wichtiges Aushängeschild für die allgemeine Unternehmenskultur. Mit den passenden Materialien und Reinigungsmitteln erreichen Sie bei entsprechender Organisation ein stets sauberes Umfeld in der Produktion und Verwaltung.

Weiterlesen

Arbeitsschutzbekleidung von Helm bis Schuh

18.05.2014 |  Von  |  Sicherheit  |  1 Kommentar
Arbeitsschutzbekleidung von Helm bis Schuh
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Entsprechend den gesetzlichen Vorgaben ist der Arbeitgeber verpflichtet, auf die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen in seinem Verantwortungsbereich hinzuwirken. Das bedeutet, dass eine aufgabenentsprechende Ausrüstung mit technisch einwandfreien Maschinen, Anlagen, Geräten und Werkzeugen ebenso erforderlich ist wie die Sicherung des allgemeinen Gesundheits- und Arbeitsschutzes und die Umsetzung der Arbeitsschutzbestimmungen hinsichtlich der Berufs- und Schutzkleidung sowie sonstiger Ausrüstungen.

Dabei ist es nicht zwingend erforderlich, dass der Arbeitgeber die Berufsbekleidung und Schutzkleidung selbst stellt. Dies kann auch dem Arbeitnehmer aufgetragen werden. Empfohlen wird jedoch, im Unternehmen eine standardisierte Arbeits- und Schutzkleidung zur Verfügung zu stellen, an deren Beschaffung und Pflege sich der Arbeitnehmer gegebenenfalls beteiligen kann.

Weiterlesen

Kisten, Kartons, Hüllen und Umschläge für den Versand

15.05.2014 |  Von  |  Versand  |  1 Kommentar
Kisten, Kartons, Hüllen und Umschläge für den Versand
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Im Versand gehört das Verpacken von Waren, Teilfabrikaten und Fertigprodukten zu den wichtigsten Aufgaben. Neben den erforderlichen Einrichtungen mit Regalen, Packtischen und entsprechenden Arbeitsgeräten gehören vor allem die richtigen Verpackungsmaterialien in den Bereich Versand. Was jeweils passend ist, entscheidet sich danach, was in den Versand kommt.

Von der Briefhülle über Versandtaschen bis hin zu Kartons und Kisten reicht eine breite Auswahl an Versandmaterialien, die durch Klebebänder, Tacker, Lieferscheintaschen und Frankiermaschinen ergänzt wird. Lesen Sie hier, wie die Ausstattung im Versand mit den entsprechenden Materialien gelingt.

Weiterlesen

Alles, was Druck macht

08.05.2014 |  Von  |  Büroeinrichtungen  | 
Alles, was Druck macht
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Kein Unternehmen ohne Papier. Ausschreibungen, Aufträge, Verträge, Dokumente, Rechnungen und andere Druckwerke mehr bestimmen den Alltag vor allem in den Verwaltungsbereichen der Schweizer Unternehmen. Da geht es ohne die passenden Drucker gar nicht mehr. Je nach tatsächlichem Bedarf sowie vorhandenen Schnittstellen an Computer, Maschinen und Anlagen müssen die richtigen Drucker ausgewählt werden. Im folgenden Beitrag stellen wir Ihnen die gängigen Drucker vor und geben Ihnen Empfehlungen für den durchdachten Kauf von Druckern, Verbrauchsmaterialien und Papier.

Gedanken zur Grundentscheidung

Neue Technik ist schön, reizvoll und immerhin auch so etwas wie ein Aushängeschild für moderne Unternehmen. Der letzte Schrei ist oftmals gerade gut genug, entspricht aber vielleicht gar nicht den konkreten Anforderungen im Betrieb. Und manchmal erzeugt die schöne neue Technik auch kaum mehr als unnötige Kosten.

Weiterlesen

Datensticks und mobile Festplatten – Sicherheit und Komfort in einem

08.05.2014 |  Von  |  Büroeinrichtungen, Sicherheit  | 
Datensticks und mobile Festplatten – Sicherheit und Komfort in einem
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Computer in den unterschiedlichsten Formen und Ausstattungen sind heute aus dem unternehmerischen Alltag nicht mehr wegzudenken. In der Produktion spielen sie eine genauso wichtige Rolle wie in den Entwicklungsabteilungen, in der Verwaltung, im Marketing oder in der Unternehmensleitung. Überall machen die Rechenwunder die Arbeit schneller, leichter, übersichtlicher und komfortabler. Leider oftmals auch unsicherer! Datensticks und mobile Festplatten gestalten die Arbeit mit den Computern nicht nur flexibler, sondern oftmals auch sicherer. Den sinnvollen Einsatz von Datensticks und mobilen Wechsellaufwerken im unternehmerischen Kontext erläutert dieser Beitrag an drei typischen Beispielen.

Datensticks, die Möglichkeit für den sicheren Datenaustausch

Besonders in Bereichen, in denen über die engen Grenzen eines ortsansässigen Unternehmens hinaus sensible Daten ausgetauscht werden müssen, spielen die Datensticks, auch USB-Sticks genannt, eine wichtige Rolle. Ohne den Einsatz des Internets lassen sich Daten so von einem Rechner zu einem anderen transportieren. Dabei spielt hier, wie bei vielen anderen Anwendungen auch, die Datensicherheit eine entscheidende Rolle. Sicherlich wäre es schneller und leichter, die Daten via Internet zur Weiterbearbeitung in einen anderen Unternehmensteil oder an die Weiterverwender zu senden. Das scheidet in vielen Fällen wegen der Unsicherheit der Datenübertragung über das Internet aus.

Weiterlesen

Sachgerechte Abfallentsorgung in Lager und Betrieb

05.05.2014 |  Von  |  Abfallsammlung  | 
Sachgerechte Abfallentsorgung in Lager und Betrieb
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)
Wo gehobelt wird, fallen Späne. Und sprichwörtlich gehobelt, also gearbeitet, wird nicht nur im holzverarbeitenden Gewerbe, sondern überall dort, wo Werte geschaffen werden – letztlich also in jedem Unternehmen. Was in der Tischlerei die Späne sind, ist im Allgemeinen Abfall, der ebenso sachgerecht gelagert wie entsorgt werden muss. Im folgenden Beitrag erfahren Sie, was bei der Betriebsausstattung zur Abfallsammlung und Abfallentsorgung zu beachten ist.

Abfälle sind immer problematisch

Schon allein wegen der Ordnung und Sicherheit im Betrieb ist die Ausstattung mit ausreichenden und geeigneten Abfallbehältern unerlässlich. Es gibt einfache und schwierige Abfälle? Nein, jeder Abfall ist problematisch! Bei der Abfallsammlung und Entsorgung kommt es nämlich zunächst nicht auf die Art der Abfälle an, sondern vielmehr auf deren Entstehung. Interessanterweise kann bei der Gegenüberstellung von zwei völlig gleichartigen Betrieben bemerkt werden, dass jeweils unterschiedlich viele Abfälle der diversesten Art anfallen.

Weiterlesen

Archivierung – perfekt organisiert

Archivierung – perfekt organisiert
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Kein Unternehmen funktioniert auf Dauer ohne eine gute Archivierung. Es gibt jede Menge Dokumente auf Papier und papierlose Datenträger zu archivieren, darunter auch solche, die sensible Wirtschaftsdaten oder schützenswerte persönliche Daten enthalten. Wie eine Archivierung möglichst perfekt gelingt und was Sie dazu brauchen, erläutert dieser Beitrag.

Richtige Archivierung von Dokumenten auf Papier

Alleine die per Gesetz vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten für unterschiedlichste Dokumente von Steuerunterlagen bis hin zu Arbeitszeugnissen erhöhen das Aufkommen von Dokumenten. Infolge der vielen Verträge, Ausschreibungen, Rechnungen, Lieferscheine und Empfangsbestätigungen fallen im Unternehmen jede Menge weiterer Dokumente an. Das papierlose Büro ist dabei nicht hundertprozentig zu verwirklichen. Papier ist zwar geduldig, so sagt zumindest der Volksmund. Normales Papier ist allerdings auch anfällig für Verfall infolge unterschiedlichste Umwelteinflüsse.

Weiterlesen