G999 und GStelecom: Konzernchef Josip Heit von GSB Gold Standard Corporate, im Interview zur „Bundesnotbremse“ und „Testpflicht“ für Unternehmen

14.04.2021 |  Von  |  Allgemein  | 

Das Bundeskabinett hat aktuell beschlossen, dass Unternehmen, deren Mitarbeiter nicht im Homeoffice arbeiten, ihren Beschäftigten verpflichtend Corona-Tests anbieten müssen.

Hierzu fragen AFP (Agence France Press) Medien-Partner, Herrn Josip Heit, als ausgewiesenen Wirtschaftsmanager und Blockchain-Pionier sowie Vorstandsvorsitzender der GSB Konzerngruppe (https://www.gsb.gold), wie Unternehmenslenker in der Bundesrepublik Deutschland sich zu den aktuellen Beschlüssen der Bundesregierung stellen?

Weiterlesen

Supply Chain Visibility: Cardinal Health kooperiert mit FourKites

09.04.2021 |  Von  |  Allgemein  | 

FourKites®, Marktführer unter den Echtzeit-Plattformen für Supply Chain Visibility, und Cardinal Health haben eine globale Partnerschaft vereinbart.

Ziel ist es, die Nachverfolgung von medizinischen Geräten, pharmazeutischen Produkten, Erste-Hilfe-Materialien und persönlicher Schutzausrüstung (PSA) auf dem Weg zu Krankenhäusern, Apotheken und anderen Pflegeeinrichtungen zu verbessern.

Weiterlesen

Überwachungskameras für Geschäftsräume auswählen mit Polizei.news

31.03.2021 |  Von  |  Betriebseinrichtung  | 

Kriminelle machen auch vor Geschäftsräumen nicht Halt. Das Portal Polizei.news berichtet regelmässig über Einbrüche in gewerbliche Räume in allen Schweizer Kantonen. Eine Überwachungskamera ist idealerweise Teil eines umfassenden Alarmsystems und bietet einen wirksamen Diebstahlschutz.

Wichtig ist, geltende Gesetze und Datenschutzbestimmungen bei der Installation der Kamera zu berücksichtigen.

Weiterlesen

Josip Heit, G999 und Gold Standard Corporate zur Auswirkung der Blockchain-Technologie auf die Telekommunikation

23.03.2021 |  Von  |  Allgemein  | 

Josip Heit, ausgewiesener Wirtschaftsmanager und Blockchain-Pionier sowie Vorstandsvorsitzender der GSB Konzerngruppe sieht in der am heutigen Montag, 22. März 2021 bekannt gegebenen Zusammenarbeit der drei weltweit führenden Telekommunikationsunternehmen, Telefonica aus Spanien, die Deutsche Telekom und dem britischen Anbieter Vodafone, zur Entwicklung einer Blockchain-Lösung für die Abrechnung von Roaming-Rabattvereinbarungen, ein deutliches Zeichen für die Effizienz der Blockchain-Technologie.

Hierzu führt Josip Heit aus: „Bis zum Launch der GStelecom App durch GSB Gold Standard Corporate am 15. März 2021, erlaubten Blockchain-Lösungen den Telekommunikationsdienstleistern unter anderem, Geräte-/SIM-Daten zusammen mit dem Kundenprofil auf der Blockchain zu speichern, wodurch ein gestohlenes Gerät sofort gesperrt werden konnte sowie darüber hinaus Dritte über jede Statusänderung eines Geräts zu informieren.

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz

09.03.2021 |  Von  |  Betriebseinrichtung  | 

Die technische Entwicklung schreitet immer weiter voran. Dies sorgt auf allen Ebenen für massgebliche Veränderungen. Seitdem 1950 die ersten Computer entwickelt wurden, ist der Gedanke an eine künstliche Intelligenz in den Köpfen der Wissenschaftliche präsent.

Doch erst innerhalb der letzten Jahre hat die Entwicklung der KI vermehrt Aufsehen erregt. Bei der künstlichen Intelligenz handelt es sich um eine technische Entwicklung, auf Grundlage derer Maschinen menschenähnliche Leistungen erbringen. Diese betreffen diverse Bereiche wie beispielsweise das Lernen, Problemlösen und Urteilen.

Weiterlesen

Gastgewerbe Schweiz: Jeder fünfte Betrieb musste bereits aufgeben

05.03.2021 |  Von  |  News  | 

Die Ergebnisse einer aktuellen Mitgliederbefragung sind dramatisch: Im Gastgewerbe mussten bereits fast 20 Prozent ihren Betrieb aufgeben. Weitere 20 Prozent stehen kurz davor. Und fast die Hälfte all jener, die ein Härtefall-Gesuch eingereicht haben, warten seit mehreren Wochen auf eine Antwort. GastroSuisse fordert nun erst recht, dass die Restaurants wieder öffnen dürfen und dass Gesuche rasch bearbeitet werden.

Zwingend notwendig ist auch, dass die Kantone die Betriebe möglichst umfangreich entschädigen. Aktuell decken die A-fonds-perdu-Beiträge nämlich deutlich weniger als 10 Prozent des Umsatzes.

Weiterlesen

Wäschekrone: Zimmerausstattung mit Nachhaltigkeitsgarantie

05.03.2021 |  Von  |  Betriebseinrichtung  | 

Ökologischer Anbau, nachhaltige Produktion und soziale Verantwortung haben in der Textilbranche bei Anbietern und Kunden hohe Relevanz. Auch Wäschekrone liegen diese Themen am Herzen, weswegen der Laichinger Hotelwäsche-Spezialist sein Sortiment GOTS-zertifizierter Bett- und Frottierwäsche in diesem Jahr erweitert.

Die neuen Produktserien erhielten das begehrte Gütesiegel, da sie strenge Richtlinien erfüllen, die von den unabhängigen Prüfern des Global Organic Textile Standards (GOTS) genauestens überwacht werden.

Weiterlesen