Author Archive

Tomorrow Connect: Lösung für alle Industrie-4.0-Plattformen

21.10.2016 |  Von  |  News  | 
Tomorrow Connect: Lösung für alle Industrie-4.0-Plattformen
Jetzt bewerten!

Tomorrow Labs, technologischer Marktführer zukunftsweisender und systemunabhängiger Lösungen für alle Industrie-4.0-Plattformen, hat seine neue Firmenzentrale im Münchener Süden bezogen. Nun präsentiert das Unternehmen „Tomorrow Connect“. Diese Lösung erfasst und verarbeitet Sensoren- und Maschinen-Daten automatisch. Somit wird die Kommunikationsfähigkeit intelligent erweitert.

Der hohe Entwicklungsstand von Tomorrow Connect ist das Ergebnis der enormen Innovationsgeschwindigkeit eines Startups und des Fachwissens aus der Industrie sowie der Experten verschiedener Forschungseinrichtungen wie dem „Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)“ durch den „Projektträger Karlsruhe (PTKA)“ in einem dreijährigen Förderprojekt und dem „Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA)“.

Weiterlesen

Senkrechtlift – vom Störfaktor zum echten Highlight

19.10.2016 |  Von  |  Betriebseinrichtung  | 
Senkrechtlift – vom Störfaktor zum echten Highlight
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In vielen Wohnhäusern oder Geschäftsbauten beeinträchtigen Treppen den Komfort. Das gilt auch für Wohnungen, die sich auf zwei und mehr Etagen erstrecken. Viele Besitzer stellen sich daher im Rahmen einer Renovierung oder Modernisierung die Frage, ob nicht ein Lift eingebaut werden sollte.

Oft wird die Realisierung aber doch gescheut: Man fürchtet den Platz- oder Lichtverlust. Ein unförmiges und grossvolumiges Metallkonstrukt könnte die Wohnästhetik empfindlich beeinträchtigen. Doch das muss nicht sein. Ein Senkrechtlift bietet eine gute Lösung.

Weiterlesen

PSIglobal sorgt bei Metroplan für Optimierung der Logistik

13.10.2016 |  Von  |  News  | 
PSIglobal sorgt bei Metroplan für Optimierung der Logistik
Jetzt bewerten!

Das strategische Planungs- und Optimierungssystem PSIglobal soll für die Optimierung und die nachhaltige Kostensenkung ihres Logistiknetzes sorgen: Dafür haben sich die Logistik- und Einkaufsberater der Metroplan Holding GmbH mit Sitz in Hamburg entschieden.

Metroplan analysiert und optimiert gegenwärtig für einen renommierten Kunden aus der Industrie das europäische Distributionsnetz. Bei der geforderten Distributionsoptimierung setzt Metroplan auf die Simulations- und Szenariotechnologie des PSIglobal.

Weiterlesen

Für Effizienz und Tierwohl – DeLaval-Melkroboter bei der OLMA

10.10.2016 |  Von  |  News  | 
Für Effizienz und Tierwohl – DeLaval-Melkroboter bei der OLMA
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Höchste Effizienz und Tierwohl müssen keine Gegensätze sein. Das beweist der Melkroboter von DeLaval. Bei der OLMA in St. Gallen, die vom 13. bis 23. Oktober in St. Gallen stattfindet, können sich Besucher selbst davon überzeugen. Denn dort präsentiert DeLaval modernste Melktechnik.

Nicht nur in der Schweiz ist das vollautomatische Melksystem nicht mehr wegzudenken, der Melkroboter hat in den letzten Jahren auch im Ausland eine wichtige Marktposition eingenommen. Hierzulande sind bereits über 250 Melkroboter VMS von DeLaval im Einsatz. Die Milchproduzenten schätzen die Flexibilität und Arbeitserleichterung sehr.

Weiterlesen

Auf die Verpackung kommt es an

05.10.2016 |  Von  |  Paletten, Versand  | 
Auf die Verpackung kommt es an
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Ob einfache oder hochkomplizierte Aufträge: Die Profis der Holzpackmittelbranche müssen für alle Eventualitäten gewappnet sein. Dabei freut man sich auch einmal über einen spektakulären Auftrag, bei dem man so richtig zeigen kann, was man alles kann.

„Egal ob per Hubschrauber in die Alpen oder mit dem Schiff nach China: Unsere Verpackungsspezialisten setzen auch die ungewöhnlichsten Aufträge um“, bestätigt der Geschäftsführer des Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e. V., Jan Kurth.

Weiterlesen

Neue Kompetenzpartner für fetra

03.10.2016 |  Von  |  News, Transportgeräte  | 
Neue Kompetenzpartner für fetra
Jetzt bewerten!

Transportgeräte von fetra gehören seit mehr als dreissig Jahren zum Produktportfolio des Unternehmens Hild-Löbbecke. Sitz des Unternehmens ist in Duisburg und Bottrop. Inzwischen wurde es in das bundesweite Kompetenzpartnerprogramm von fetra aufgenommen. Des Weiteren hat man dort die Kohler Betriebseinrichtungen GmbH & Co. KG. aus Immendingen aufgenommen. Insgesamt wurden fünf Betriebe zu Kompetenzpartnern ernannt. Die Mitgliederzahl steigt somit auf 60.

„Mit fetra verbindet uns eine langjährige Partnerschaft, die fair und vertrauensvoll ist“, sagt Eduard Schulte vom Vertriebsinnendienst für Betriebseinrichtungen bei der Hild-Löbbecke GmbH. Besonders hervorzuheben seien die hohe Mitarbeiterkompetenz, der gute Support und die transparente Kommunikation. „fetra-Produkte sind langlebig und robust. Sie haben einen hohen Wiedererkennungswert“, so Schulte weiter. Auch die schnelle Verfügbarkeit der Transportgeräte und deren gute Qualität schätzt der Betriebseinrichter.

Weiterlesen

Neue Messe-Kooperation: WAN-IFRA und børding Holding

29.09.2016 |  Von  |  News  | 
Neue Messe-Kooperation: WAN-IFRA und børding Holding
Jetzt bewerten!

WAN-IFRA – dieses Kürzel steht für den Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien. børding Holding GmbH ist dagegen ein deutsch-schweizerisches Unternehmen, das sich mit der Organisation von Fachmessen im deutschsprachigen Raum befasst. Beide Akteure haben jetzt eine Kooperation vereinbart.

Die Zusammenarbeit bezieht sich auf die künftig gemeinsame Durchführung der Messen „IFRA World Publishing Expo“ und „DCX Digital Content Expo“. Extra zu diesem Zweck wird ein Joint Vernute gegründet – die Publishing Exhibition GmbH & Co. KG.

Weiterlesen

Neues SelfCookingCenter als leistungsstarkes Platzwunder

29.09.2016 |  Von  |  Betriebseinrichtung  | 
Neues SelfCookingCenter als leistungsstarkes Platzwunder
3.5 (70%)
2 Bewertung(en)

Duftende Backwaren – frisch vom Bäcker – und gesunde, leckere Snacks sind mehr denn je im Trend. Auf der Südback kann man am Messestand von Rational die Zubereitung frischer Backwaren und Snacks aus nur einem Gerät, auf kleinstem Raum, live miterleben. Gezeigt wird die neue Profiklasse im kleinen Format: das neue SelfCookingCenter BakingLine XS.

Ein schnelles Frühstück am Morgen, mittags und abends warme Mahlzeiten, frische Snacks und Backwaren rund um die Uhr – mit dem neuen SelfCookingCenter von Rational können Bäckereien und Konditoreien vom wachsenden Ausser-Haus-Markt profitieren und auf lange Sicht erfolgreich sein.

Weiterlesen

Transportieren leicht gemacht mit Boxen von ZARGES

28.09.2016 |  Von  |  News  | 
Transportieren leicht gemacht mit Boxen von ZARGES
Jetzt bewerten!
  • Integrierte Rollen der K 424 XC erleichtern den Transport der Ausrüstung
  • Flexible Ausstattung für Kleinteile
  • Robust, stabil und langlebig

Auch in der dritten Liga ist man über jede Erleichterung froh. So hat sich der oberbayerische EC Peiting für ZARGES Boxen vom Typ K 424 XC entschieden. Der Transport der Ausrüstung bei Auswärtsspielen geht nun dank des ausziehbaren Griffs und der integrierten Rollen viel leichter von der Hand.

Weiterlesen

Industrie 4.0 – so funktioniert’s

27.09.2016 |  Von  |  News  | 
Industrie 4.0 – so funktioniert’s
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Im Zeichen von „Industrie 4.0“ steht der Messeauftritt von proALPHA auf der SWISSTECH 16 vom 15. bis 18. November in Basel. Das Unternehmen zeigt in Halle 1.1, D48 seine Kreativität, indem es intelligent vernetzte Produktionsstrecken mit unternehmensübergreifender Verzahnung von Geschäftsabläufen präsentiert. Damit hilft es mittelständischen Unternehmen, integrierte Fertigungskonzepte profitabel zu realisieren.

„Smart Production“ und „Smart Services“, „Tracebility“ oder „Predictive Maintenance“ – Die Idee einer intelligenten Vernetzung von der Fertigungsanlage bis zum Kunden hat konkrete Formen angenommen. Im Hintergrund aktueller Industrie-4.0-Konzepte zieht das zentrale ERP-System die Fäden. Es steuert den vernetzten Produktionsprozess auf Basis von Rückmeldungen aus dem Shop Floor.

Weiterlesen