Eine tolle Geschenkidee: nach Kundenwunsch gefertigte Lätzli

19.06.2017 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Eine tolle Geschenkidee: nach Kundenwunsch gefertigte Lätzli
Jetzt bewerten!

Wer zu einer vorgeburtlichen Babyparty eingeladen wird, die frisch gebackenen Eltern im Krankenhaus besucht oder an den Feierlichkeiten der Taufe teilnimmt, möchte am liebsten ein besonders kreatives und einzigartiges Präsent mitbringen. Eines, das der Besonderheit des Anlasses gerecht wird.

Eine tolle und auch praktische Geschenkidee sind individuell bestickte Textilien für den kleinen Neuankömmling. Sticken-nähen Goldkuss stellt ganz nach Kundenwunsch solch personalisierte Kleidung und andere liebevoll gestaltete Geschenke, wie beispielsweise süesse Lätzli, her.

Der Vorteil von Stickereien liegt klar auf der Hand: Das Motiv hält im Alltag der Waschmaschine und dem Bügeleisen stand, und auch Sabber- und Nuckelattacken des Kindes können ihnen nichts anhaben. So hat der Beschenkte lange Freude an dem Produkt.

Warum ein personalisiertes Geschenk?

Ein Name begleitet uns ein Leben lang. Er ist das Persönlichste, was ein Mensch besitzt, und wurde von den Eltern gewissenhaft und mit viel Liebe ausgesucht. Oft wird er Familienmitgliedern und Freunden sogar vorenthalten und erst nach der Geburt preisgegeben. Zuvor bleibt er ein süsses und wohlgehütetes Geheimnis.

Darum sind Präsente mit Namen ein besonders schönes Mitbringsel für den neuen Erdenbürger. Es muss aber nicht immer der Name sein. Ein schönes Stickmotiv kann auch einen witzigen Bezug zu einem Hobby, den Eltern oder einem anderen Familienmitglied herstellen. Denkbar ist auch ein frecher Spruch oder das Geburtsdatum des Kindes. So bleibt das Geschenk eine bleibende Erinnerung, die gerne aufbewahrt wird. Selbst wenn es sich um ein Kleidungsstück handelt, dem der Sprössling schon lange entwachsen ist.


banner_laetzli_528x300


Kleckern mit Stil

Ein toller Hingucker und dazu überaus praktisch sind die in liebevoller Handarbeit bestickten und bunten Lätzli von Goldkuss. Sie sind aus robustem, saugfähigem Frottee und schützen zuverlässig die Kleidung vor Saft- und Breispritzern. Nach der Mahlzeit kann mit dem weichen Stoff auch sanft das Gesicht von Speiseresten befreit werden. Es gibt die Textillätzchen klassisch zum Binden, mit Klettverschluss im Nacken, aber auch als unkomplizierten und dehnbaren Schlupflatz, wenn es mal schnell gehen muss.

Für Racker, die besonders gerne mit ihrem Essen spielen, viel spucken oder sabbern, empfiehlt sich hingegen ein Lätzli mit langen Ärmeln. So hat Mama weniger zu waschen und unschönen, womöglich bleibenden Flecken auf Babys Kleidung wird wirksam vorgebeugt. Da macht das Füttern Spass.

Geschenkidee mit vielen Individualisierungsmöglichkeiten

Nicht nur Form und Schnitt des Lätzli kann der Kunde frei wählen. Goldkuss bietet auch eine breite Farbpalette sowie viele kindgerechte Motive und Stickereien zur Auswahl an. Das Sortiment reicht dabei von niedlichen Tierbabys bis hin zu Traktor und Co., liebevollen Sprüchen und Kosenamen. Soll zusätzlich zum Bild noch ein Name aufgestickt werden, ist dies ohne Aufpreis möglich. Sie können sogar die Schriftart des Namenszugs selbst bestimmen.

Wer kein geeignetes Bild findet oder lieber einen eigenen Spruch auf das Lätzli gestickt haben möchte, wendet sich mit seinen Vorstellungen vertrauensvoll an das Team von sticken-nähen Goldkuss. Sie können mit dem Shop ebenfalls Kontakt aufnehmen, wenn Sie ein eigenes Lätzli oder andere Textilien besticken lassen wollen. Es findet sich sicherlich eine Lösung auch für ganz individuelle Kundenwünsche. Damit am Ende jeder ein persönliches und einmaliges Einzelstück in Händen hält.


Ein kreativ besticktes Lätzli zur Freude der Kleinen. (Bild: © Max Bukovski - shutterstock.com)

Ein kreativ besticktes Lätzli zur Freude der Kleinen. (Bild: © Max Bukovski – shutterstock.com)


Schön und praktisch in einem

Bestickte Lätzlis sind nicht nur toll anzusehen, sondern erfüllen gleichzeitig auch ihren Zweck. Sie gehören zur Standardausrüstung beim Füttern des Babys und werden besonders geschätzt, wenn Sohnemann oder Töchterchen gerne mal alleine im Hochstuhl zum Löffel greifen. Da Schlabberlätzchen jeden Tag oft viele Male zum Einsatz kommen, kann es nie genug von den kleinen Helferlein geben. Eine super Geschenkidee also, um den Geldbeutel und das Nervenkostüm der Eltern zu schonen.



Zudem werden Kinder durch die lustigen Motive motiviert, das Lätzli auch tatsächlich und bestenfalls sogar noch gerne zu tragen. Ein ideales und personalisiertes Geschenk also für Baby und Eltern gleichermassen.

 

Oberstes Bild: © Mars Evis – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Eine tolle Geschenkidee: nach Kundenwunsch gefertigte Lätzli

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.