Polizei.news

WIZZ Air und BER: W66114 oder ein erbärmlicher Skandal zur Weihnachtszeit

"Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erleben", so lautet ein geflügelter Spruch, diesem müsste man hinzufügen, "aber wehe er fliegt mit der ungarischen Pannen-Airline WIZZ Air vom Skandal Flughafen BER ab", dann kann er nicht nur was erleben, sondern dann wird er feststellen, dass die Kombination WIZZ Air und BER zum Alptraum wird! Seit Wochen gibt es massive und beschämende Verspätungen bei den Flügen mit WIZZ Air von der deutschen Hauptstadt Berlin zur ukrainischen Hauptstadt Kiew. Waren es am 22. Dezember 2021 "nur" 1.42 Stunden Verspätung, wurde der Irrsinn am Skandal-Flughafen BER am 23. Dezember 2021 auf die Spitze getrieben.

Weiterlesen

Josip Heit äußert sich zur aktuellen Lage des Umgangs mit dem Coronavirus

Auf den Intensivstationen der Bundesrepublik Deutschlands müssen in nächster Zeit wohl wieder mehr Menschen mit Covid-19 behandelt werden, dies liegt, wie seit einiger Zeit bekannt ist, an der kalten Jahreszeit. Josip Heit, Vorstand der Gold Standard Pay in Schweden, hatte kürzlich seine eigene Webseite https://www.josipheit.com veröffentlicht, begrüßt unterdessen den Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, welcher die pandemische Lage als Grundlage der Corona-Beschränkungen, beenden möchte! Auf diese Aussichten hat Deutschland seit März 2020 gewartet, denn damals wurde die "epidemische Lage von nationaler Tragweite" erstmals vom Bundestag festgestellt. Nun soll sie nicht mehr verlängert werden - und würde, wenn der Bundestag dies mitträgt, Ende November 2021 endgültig auslaufen!

Weiterlesen

GSB Gold Standard Corporation: G999, Josip Heit im Interview zu Wahlen, Volkswirtschaften und die Hoffnung auf neue Technologien

Allen Anlegern an den Aktienmärkten stehen mit der Parlamentswahl in Deutschland, vor allem in politischer Hinsicht, konjunkturell ereignisreiche Wochen ins Haus. In diesem Zusammenhang stellt DEUTSCHE TAGESZEITUNG Konzernlenkern wirtschaftspolitische Fragen. Heute befragen wir den Vorstandsvorsitzenden der GSB Gold Standard Corporation AG, Josip Heit. Herr Heit, was sagen Sie zu den Aussichten der Wirtschaft, im Zusammenhang mit der 20. Bundestagswahl der Bundesrepublik Deutschland.

Weiterlesen

Brandenburg: MBJS und Ministerin Britta Ernst - Rechtsstreit gegen freie Schulen und was macht das MBJS mit der Schiller Grundschule im Sternfeld?

Auf den Brandenburger Landeshaushalt kommen massive Belastungen zu! Im Streit um die Finanzierung der freien Schulen sprach das Verwaltungsgericht Recht und hat dem MBJS (Ministerium für Bildung, Jugend und Sport) und damit vor allem Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) eine herbe sowie für den Steuerzahler kostenintensive Niederlage ins Urteil geschrieben. Dieser Fall, in welchem dem Ministerium die kompletten Kosten auferlegt wurden, zeigt einmal mehr als deutlich, dass es eben nicht reicht, "nur die Frau des SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz und SPD-Mitglied zu sein", wie Bürger in Potsdam mit Spot und Häme gegenüber BERLINER TAGESZEITUNG in einer Umfrage am heutigen Dienstag sagen.

Weiterlesen

G999, GStelecom, GSmedia, GSB Gold Standard: Josip Heit übernimmt Zeitungsmarken: BERLINER TAGESZEITUNG, Deutsche Tageszeitung und Berliner Tageblatt

Vor wenigen Tagen hat der teilstaatliche polnische Ölkonzern "Orlen" auf einen Schlag ein Paket aus Regionalzeitungen und Onlineplattformen von der deutschen Verlagsgruppe Passau (Redaktionen mit einer Gesamtreichweite von über 17 Millionen Lesern) aufgekauft und die Chefredakteure über Nacht ausgetauscht. Wer an dieser Stelle beim Lesen glaubt, dergleichen wäre in der aktuellen Zeit für Zeitungen und Verlage etwas Besonderes, irrt sich! Beispiele dieser Form gibt es genug.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});