31 Dezember 2014

Strahlender Boden mit Laminat – Tipps für Anschaffung und Verlegung

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Lange Zeit galt Laminat als preiswerte Alternative für Leute, die sich kein Parkett leisten konnten oder wollten. Diesen Ruf der zweitbesten Option hat der Bodenbelag noch nicht ganz verloren – zu Unrecht – denn mittlerweile gibt es in Sachen Optik und Qualität ganz neue Welten. Laminat ist nicht nur als Holzimitat sowie im Fliesen- und Steindekor erhältlich, sondern auch in jeder Breite, für Nasszonen, mit 3-D-Oberflächen oder ausgefallenen Dekomustern wie etwa bedrucktem Teekisten-Design. Für Allergiker kann Laminat ebenfalls eine günstige Alternative zu Holzböden oder Teppich darstellen, weil die versiegelte Oberfläche allergieauslösenden Mikroorganismen weder einen Nahrungs- noch Vermehrungsboden bietet.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});