Das Ledersofa - ein stilvoller Alleskönner für Ihre Wohnung

Das Ledersofa ist noch immer ein Klassiker unter den Polstermöbeln.

Sie werten jeden Raum optisch auf und lassen sich mit unterschiedlichen Stilen und Einrichtungsgegenständen kombinieren. Ob modern, klassisch oder im angesagten Retrolook: mit einem Ledersofa können Sie nichts falsch machen!

Je nach intendiertem Stil oder bereits bestehender Inneneinrichtung sollte das Ledersofa ausgewählt werden. Die grosse Auswahl an unterschiedlichen Modellen, Formen und Farben garantiert, dass für jedes Inneneinrichtungskonzept das passende Ledersofa gefunden werden kann.

Klassiker: Zwei- und Dreisitzer

Wie bei allen anderen Sofatypen auch, sind auch bei den Varianten aus Leder die Zwei- und Dreisitzer die absoluten Klassiker. Je nach Platzangebot können diese Möbelstücke einzeln aufgestellt oder zu einer Sofaecke miteinander kombiniert werden. Zwei- und Dreisitzer gibt es mit unterschiedlich hohen Rückenlehnen sowie mit oder ohne Seitenlehnen. Mit Sesseln oder Hockern kombiniert, haben Sie so schnell eine gemütliche Wohlfühl-Oase geschaffen.


Jetzt ein schickes Ledersofa ganz nach individuellem Geschmack wählen. (Bild: © Superingo – fotolia.com)

Gemütlich: Ledersofa samt Récamiere

Besonders gemütlich ist ein Ledersofa mit Récamiere. Hier können Sie die Beine ausstrecken und einen spannenden Film anschauen oder ein gutes Buch lesen. Récamieres gibt es mit oder ohne Rückenlehne.

Eckledersofas

Eckledersofas bestehen aus zwei Sitzflächen, die, wie der Name schon sagt, über Eck zusammenlaufen und so ein einheitliches Möbelstück ergeben. Auch diese Varianten gibt es mit und ohne Armlehnen. Besonders praktisch sind Ecksofas für kleinere Zimmer, da so die Entstehung von totem Raum, also von Raum, der nicht verwendet werden kann, verhindert wird. Ecksofas bieten Platz für mehrere Personen und sind damit die idealen Familiensofas.

Wohnlandschaft aus Leder

Wohnlandschaften erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit. Diese gehen über zwei Ecken, haben somit die Form eines Hufeisens und bieten Platz für viele Gäste oder die gesamte Grossfamilie. Hier kann ohne Probleme auch jemand übernachten, ohne dass ein extra Gästezimmer oder -bett benötigt wird. Eine Wohnlandschaft wird schnell zum Mittelpunkt des Familienlebens avancieren, denn sie bietet vielfältige Möglichkeiten und genug Platz zum Entspannen.



Kombi-Ledersofas

Kombi-Ledersofas sind besonders praktische Erfindungen. Sie dienen tagsüber als normales Sofa und können abends mit wenigen Handgriffen zur vollwertigen Schlafstätte umgebaut werden, auf der Gäste bequem nächtigen können. Viele dieser Sofas haben einen Bettkasten, in dem Decken und Kissen bei Nichtgebrauch unsichtbar verstaut werden können. Diese Sofa-Variante bietet sich natürlich insbesondere für kleinere Wohnzimmer an.

 

Oberstes Bild: © Nataliya Kuznetsova – Fotolia.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

website-24x24google-plus-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Das Ledersofa - ein stilvoller Alleskönner für Ihre Wohnung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});