29 Juli 2021

Viele Firmen stellen Office Cubes fürs Homeoffice zur Verfügung

Viele Unternehmen werden ihren Mitarbeitenden künftig Büroräume für das Arbeiten zu Hause so selbstverständlich zur Verfügung stellen wie Firmenwagen. Diese Prognose wagt Lucien Bongers, Chef der niederländischen Firma Office Cube. Er verweist auf Schätzungen, wonach künftig rund 45 Prozent aller Beschäftigten, die durch die Pandemie ins Homeoffice gewechselt sind, auch nach der Krise weiterhin zumindest zeitweise zu Hause arbeiten werden.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});