Author Archive

Studie zeigt den wahren Wert von Industrie 4.0

25.03.2016 |  Von  |  Allgemein  | 

Wie können Industrieunternehmen nachhaltig von der Digitalisierung profitieren? Eine globale Studie der Managementberatung Oliver Wyman zur „Digitalen Industrie“ stellt Erfolgspfade und Risiken heraus. Es zeigt sich: Die bisherige Debatte um Industrie 4.0 greift zu kurz, weil sie auf die in Werkshallen genutzte Technologie fokussiert.

Dabei liegen die zentralen Werthebel nicht in der Technologie, sondern in der klugen Interpretation der Daten, die entlang der Wertschöpfungskette entstehen. Damit zeichnet sich ab: Wer strategische Kontrollpunkte entlang der Datenerhebung und Auswertung etablieren kann, wird am meisten von der nächsten industriellen Revolution profitieren.

Weiterlesen

Neues Luftkühlgerät für die Lagerung frischer Produkte

23.03.2016 |  Von  |  Betriebseinrichtung  | 

Alfa Laval bietet ein neues Luftkühlgerät mit drückender Luftführung, speziell entwickelt für die Lagerung von Früchten und Gemüse, Blumen und Blumenzwiebeln sowie frischem Fleisch und Fisch.

Der neue, dynamische Optigo CCB, der das Optigo-Sortiment von Alfa Laval erweitert, bietet mehr als 60 modulare Designs, die zudem für die Nutzung mit CO2-Kältemitteln geeignet sind. Sie schaffen eine Minimierung der Warenaustrocknung und eine gleichmässigere Luftverteilung für optimale Frische.

Weiterlesen

Schaerer Coffee Soul: Neues Highlight in der Gastronomie

19.03.2016 |  Von  |  Büroeinrichtungen, Sozialraum  | 

Auf der Internorga 2016 präsentierte Schaerer erstmals die neue Kaffeemaschine Schaerer Coffee Soul. Mit dem Automaten bringt der Schweizer Kaffeemaschinenhersteller den Pionier einer neuen Kaffeemaschinen-Generation auf den Markt. Der 33 cm schmale Kaffeevollautomat basiert auf einer neu entwickelten Plattform und bietet fortschrittlichste Technik verpackt in sportlich-elegantem Design.

Die Schaerer Coffee Soul ist ab Mitte 2016 erhältlich und eignet sich mit einer Tassenleistung von bis zu 150 Tassen am Tag optimal für den Einsatz in kleineren Restaurants und Kaffeebars. Darüber hinaus bietet sie ein interessantes Konzept für die Büroversorgung.

Weiterlesen

Mehr Umsatz dank vernetzten Kaffeemaschinen

10.03.2016 |  Von  |  News  | 

Mit einer intelligenten Lösung zur Vernetzung von Kaffeemaschinen und einem revolutionären POS-Konzept für den Einzelhandel bietet der Kaffeemaschinenhersteller Franke Coffee Systems Restaurant- und Bäckereiketten sowie Röstern integrierte Ansätze für mehr Umsatz.

Franke hat sich seit je her einen Namen gemacht, Technologiesprünge zu initialisieren. Durch die gesamte Firmengeschichte zieht sich die Weiterentwicklung automatisierter Kaffeezubereitung wie ein roter Faden.

Weiterlesen

Menschenleere Fabrik wird es nicht geben

08.03.2016 |  Von  |  News  | 

Im Zusammenhang des 62. Frühjahrskongresses der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft debattierte das REFA-Institut mit erfahrenen Vertretern aus Industrie und Wissenschaft, inwiefern sich die Lean Production durch die Anwendung der Industrie 4.0 wandelt und welche Folgen sich daraus für die Routinearbeit im Produktionsbereich ergeben.

Ergebnis des Austausches war, dass auch in Zukunft Routinearbeit vorhanden sein wird, sich deren Inhalt und Ausprägung jedoch wandeln wird. Die menschenleere Fabrik wird es damit auch zukünftig nicht geben.

Weiterlesen

iF Design Award 2016 für Händetrockner

08.03.2016 |  Von  |  News  | 

TOTO ist mit dem iF Design Award ausgezeichnet worden – und das nun schon zum dritten Mal. Diesmal gewann das japanische Unternehmen den begehrten Preis für seinen Händetrockner Clean Dry. Eine 58-köpfige Expertenjury würdigte das leistungsstarke und kompakte Gerät in der Disziplin „Product“.

Durch seine kompakte Bauweise ist der Händetrockner Clean Dry perfekt auf den Einsatz in öffentlichen Waschräumen abgestimmt. Er hebt sich durch kurze Trocknungszeiten (weniger als neun Sekunden) hervor und ist dabei so geräuscharm wie eine Klimaanlage (58 Dezibel).

Weiterlesen

bott präsentiert Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen

07.03.2016 |  Von  |  Betriebseinrichtung, Schränke, Werkbänke  | 

Auf der Weltleitmesse für die Baumaschinenbranche bauma (11. bis 17. April 2016) zeigt bott Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen.

Im Atrium vor der Halle B4 präsentiert bott eine bott vario Fahrzeugeinrichtung in einem Mercedes-Benz Sprinter und einen bottTainer auf der Pritsche eines Volkswagens T6. In Halle B4, Stand 104, finden die Besucher cubio Werkbänke, Schubladenschränke und Systemschränke für die Werkstatt.

Weiterlesen

Kindertagesstätten in Holzbauweise voll im Trend

02.03.2016 |  Von  |  Allgemein  | 

Bauen mit Holz ist angesagt: Immer mehr Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser, aber auch zunehmend mehr Objektbauten werden aus dem natürlichen Werkstoff gefertigt. Besonders im Trend sind Kindertagesstätten und Kindergärten aus vorgefertigten Holzelementen.

„Die Holzbauweise bringt Vorteile für den Objektbau mit sich, die nicht zu verachten sind. Selbstverständlich müssen auch dabei die gesetzlichen Bauanforderungen eingehalten werden. Bei Kindertagesstätten und Kindergärten ist der Wunsch nach einem sicheren und gesunden Gebäude besonders gross“, erklärt Diplom-Ingenieurin Antje Wagner, Prüfstellenleiterin der Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser (BMF).

Weiterlesen

Holzpackmittel-Unternehmen – die komplette Logistik im Griff

23.02.2016 |  Von  |  Allgemein  | 

Einfach „nur“ einpacken war gestern: Moderne Holzpackmittel-Unternehmen müssen heute weit mehr leisten, um im europäischen Wettbewerb zu bestehen. Heutzutage sind umfassende Dienstleistungen gefragt – von der Annahme und Einlagerung der Packgüter, der fachkundigen Verpackung bis hin zum fehlerfreien und sicheren Versand der Produkte in die ganze Welt.

„Nur wer das Einmaleins der modernen Verpackungsbranche beherrscht, wird auch in den kommenden Jahrzehnten erfolgreich sein“, so Jan Kurth, Geschäftsführer des Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. mit Sitz in Bonn.

Weiterlesen

SINDEX 2016 zeigt Industrie 4.0

18.02.2016 |  Von  |  Betriebseinrichtung, Maschinen  | 

Die dritte Auflage der SINDEX findet vom 6. bis 8. September 2016 statt – wie gewohnt auf dem BERNEXPO-Gelände. Im Fokus der grössten Schweizer Messe für industrielle Automatisierung steht das Thema „Industrie 4.0“ – beim Rahmenprogramm wie auch bei den Ausstellern. Schon mehr als 300 Aussteller haben sich für die Messe angemeldet.

Die Vorbereitungen für die massgebende Schweizer Messe für Technologie sind in vollem Gange. Dieses Jahr besonders im Fokus steht das Thema Industrie 4.0. Das Rahmenprogramm zum Fokusthema zeigt den Besuchern auf, wie die Produktion mittels Industrie 4.0 effizienter gestaltet wird und wo die Schweiz im internationalen Vergleich steht.

Weiterlesen