Betriebseinrichtung – never ending Story

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Manches hört niemals auf. Zu diesen never ending Storys gehören zweifellos auch die Betriebseinrichtung und Betriebsausstattung. Besonders in den Bereichen der Produktion, aber auch im Lager und in der Verwaltung müssen immer wieder Einrichtungs- und Ausstattungsgegenstände neu angeschafft, ersetzt oder modernisiert werden. Das stellt grosse Anforderungen an eine gewissenhafte Planung und an die stete Einschätzung des Zustandes der vorhandenen Ausstattungen. Im folgenden Beitrag erfahren Sie, wie Sie den Bestand Ihrer Betriebseinrichtung und -ausstattung richtig einschätzen, wann Neuanschaffungen fällig werden und wie Sie mit der nicht mehr benötigten Ausstattung verfahren können. Dazu brauchen Sie keine Task Force, aber zumindest einen guten Überblick über Ihr Inventar und die Entwicklung im Bereich der Betriebsausstattung und -einrichtung.

Weiterlesen

Gebrauchte Betriebseinrichtung

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Bei repräsentativen Elementen oder EDV-Systemen sind Artikel aus zweiter Hand zu Recht nur zweite Wahl. Allzu schnell veralten PC-Systeme, und eine verschrammelte Empfangstheke macht nun wirklich nicht den besten ersten Eindruck. Aber was für Empfang, Konferenzraum und Wartebereich vermieden werden sollte, kann bei Maschinen und der sonstigen Betriebseinrichtung grosse Einsparungen erzielen. Alle am Markt agierenden Unternehmen befinden sich in einem stetigen Wandel. Das führt dazu, dass quasi alle Artikel rund um die Betriebseinrichtung auch auf dem Gebrauchtmarkt zu finden sind. Einfache Maschinen und Einrichtungen sind besonders unkritische Produkte, welche gut auch aus zweiter Hand verwendbar sind.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});