Und noch mehr der tausend kleinen Dinge

In einigen Beiträgen wurde bereits darauf hingewiesen, dass eine stets moderne und aktuelle Betriebseinrichtung nie ein Ende findet. Immer wieder verlangen gesetzliche Vorgaben oder die Veränderungen in der Arbeitswelt nach neuen oder veränderten Ausstattungen, die bis ins Detail kaum zu erfassen sind. Dabei sind es besonders die vielen kleinen Dinge, die den Arbeitsalltag erleichtern und bei der Betriebsausstattung dennoch gern vergessen werden. Nicht nur neu aus dem Boden gestampfte Unternehmen leiden unter solch einem Mangel. Auch langjährig bestehende Betriebe schöpfen ihr volles Potenzial nicht aus, wenn es an den Kleinigkeiten fehlt.

Weiterlesen

Betriebseinrichtung – so fängt alles an

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Hier im Blog wurde schon vieles über eine gelungene Betriebseinrichtung geschrieben. Interessantes und Hilfreiches über Geräte, Maschinen, Anlagen und Ausrüstungen trifft sich mit Überlegungen zu gebrauchten oder neuen Betriebsausstattungen und Beschreibungen zur Einrichtung unterschiedlichster Bereiche im Unternehmen. Wenig wurde bislang darüber nachgedacht, wie alles anfängt. An dieser Stelle möchte ich grundsätzliche Überlegungen dazu anstellen, wie eine gelingende Betriebseinrichtung von Beginn an gut strukturiert und sinnvoll erfolgen kann. Dabei geht es weniger um konkrete Werkzeuge oder Maschinen, sondern vielmehr um die grundsätzlichen Abläufe zur Ausstattung betrieblicher Bereiche.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});