Verführerische Fashion-Welt: Zumtobel illuminiert Reserved Stores

05.12.2018 |  Von  |  Betriebseinrichtung, News  | 

Licht streift den Blick. Es nimmt uns bei der Hand. Entführt uns in die Welt leuchtender Farben und seidiger Stoffe. Mit den Händen ertasten wir das weiche Material. Der Blick fällt auf die Auslage. Inspiration prickelt in uns auf. Und wir sind fasziniert.

Beim Betreten der Reserved Stores taucht der Kunde in eine Fashion-Welt ein, in der akzentuiertes Licht zum Shoppen geradewegs verführt. Es leitet, präsentiert, inspiriert – und unterstreicht gleichzeitig die moderne Gestaltung der Reserved Stores. Dafür sorgt der österreichische Leuchtenhersteller Zumtobel gemeinsam mit dem Team an Inhouse-Architekten und -Lichtplanern von LLP (führender polnischer Mode-Einzelhändler, der fünf Modemarken unterhält, darunter die Vorzeige-Marke Reserved).

Weiterlesen

Franke übernimmt Spezialisten für die Ausstattung von Convenience Stores

04.12.2018 |  Von  |  Betriebseinrichtung, News  | 

Franke Foodservice Systems, der weltweite Anbieter für Kücheneinrichtungs- und Zubehörlösungen mit Sitz in Smyrna im US-Bundesstaat Tennessee, gibt die Übernahme von Chain Link Services, LP aus Fort Worth, Texas, bekannt.

Chain Link ist ein Distributor, der schwerpunktmässig nationale Kunden aus der Systemgastronomie und von Einzelhandelsketten betreut. Mit diesem Schritt vertieft Franke seinen Fokus auf die Bereitstellung von massgeschneiderten Lösungen für Grosskunden, deren Unternehmen typischerweise Dienstleistungen in den Bereichen Supply Chain-, Logistik- und Projektmanagement anbieten.

Weiterlesen

REFA-Institutstag 2018: Diskussion mit über 100 Experten über die Industrie 4.0 (Video)

21.11.2018 |  Von  |  Allgemein, Betriebseinrichtung, News  | 

Das REFA-Institut diskutierte mit über 100 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und der Sozialpartner beim REFA-Institutstag 2018 am 6. November in Dortmund die Anforderungen und Herausforderungen an Unternehmen durch die Industrie 4.0.

„In der digitalisierten Arbeitswelt sind neue Methoden und Werkzeuge erforderlich, mit denen die Situation der Unternehmen betriebsspezifisch analysiert und gestaltet werden kann. Die REFA-Methodenlehre wurde hierfür vom REFA-Institut um neue Methoden erweitert, wie z.B. der REFA-Standard Industrie 4.0 oder die REFA-Checkliste Industrie 4.0“, so Dr.-Ing. Patricia Stock, Leiterin des REFA-Instituts.

Weiterlesen

Acht neue Hubarbeitsbühnen von Zoomlion kommen auf den Markt

01.11.2018 |  Von  |  Betriebseinrichtung, Hebegeräte, News  | 

Zoomlion Heavy Industry Science & Technology Co., Ltd. (Zoomlion), einer der bedeutendsten Baumaschinenhersteller Chinas, bringt bald acht neue Modelle von Hubarbeitsbühnen auf den Markt.

Zoomlion plant die Herausgabe von sechs Scherenhebebühnen in den elektrohydraulischen, elektrischen und mit Lithiumbatterie betriebenen Produktreihen mit Höhen von zwischen 6 bis 12 m (19 – 39 Fuss) und einer maximaler Arbeitslast von 350 kg (772 lb).

Weiterlesen

Inventur aus der Luft: Autonome Drohne unterstützt die Logistik bei SKODA

26.10.2018 |  Von  |  Betriebseinrichtung, News  | 

SKODA AUTO treibt die Implementation von Technologien nach dem Leitbild der Industrie 4.0 weiter voran: Im Stammwerk in Mladá Boleslav testet der tschechische Automobilhersteller derzeit eine Drohne, die in der Lage ist, Behälter in den Aussenbereichen des Werks aus der Luft zu identifizieren und zu zählen.

Die Drohne ist in Zusammenarbeit zwischen der SKODA Markenlogistik und dem tschechischen Unternehmen Robodrone entstanden und ebnet den Weg, um die drohnengestützte Inventur künftig auch im Alltagsbetrieb umzusetzen.

Weiterlesen

Arbeitsschutz Aktuell 2018: Positive Bilanz mit über 10.000 Fachbesuchern (Video)

26.10.2018 |  Von  |  Betriebseinrichtung, News, Sicherheit  | 

Die Veranstalter der Arbeitsschutz Aktuell, die am 25. Oktober in Stuttgart zu Ende ging, ziehen eine deutlich positive Bilanz.

Mit über 10.000 Fachbesuchern aus ganz Deutschland sowie den Nachbarländern Österreich und Schweiz, 280 Ausstellern aus 19 Ländern und 1.000 Teilnehmern in Kongress und Regionalforum ist es der Arbeitsschutz Aktuell in diesem Jahr besonders gut gelungen, aufzuzeigen, wie wichtig moderner Arbeits- und Gesundheitsschutz für den Wirtschaftsstandort Deutschland ist.

Weiterlesen

World Robotics Report 2018: Weltweiter Roboter-Absatz in fünf Jahren verdoppelt

18.10.2018 |  Von  |  Betriebseinrichtung, News  | 

Die International Federation of Robotics hat den neuen World Robotics Report vorgelegt: Der weltweite Absatz von Industrie-Robotern erreichte 2017 einen neuen Rekord von 381.000 ausgelieferten Einheiten – plus 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Damit stieg der Jahresabsatz von Industrie-Robotern in den letzten fünf Jahren um 114 Prozent (2013-2017). Der Verkaufswert kletterte um 21 Prozent auf einen neuen Höchststand von 16,2 Milliarden US-Dollar im Vergleich zu 2016.

Weiterlesen