Klimaanlagen für kühle Köpfe

Klimaanlagen für kühle Köpfe
Jetzt bewerten!
Eine für die meisten Menschen angenehme Raumtemperatur liegt zwischen 21 und 22 Grad Celsius. Im Sommer steigen die Temperaturen aber durchaus darüber und können zu trockener, heisser Luft am Arbeitsplatz sorgen. Ein Wohlfühlklima steigert allerdings nicht nur die Leistung, sondern auch die Lebensqualität. Nur bei optimaler Raumtemperatur, Luftfeuchte und Luftreinheit können die Mitarbeiter motiviert die bestmöglichsten Ergebnisse erzielen.

Gerade bei Büro- und Schreibtischarbeit kann ein schlechtes Raumklima den Kreislauf belasten und zu Mattigkeit, Kopfschmerzen und Konzentrationsverminderung führen. Stickige, verbrauchte Luft erschöpft den Kreislauf. Auch Schadstoffe und Chemikalien, die aus Möbeln und Farben herausdampfen, wie Trichlorethylen, können gefährlich sein und zu gesundheitlichen Problemen führen.

Weiterlesen

Licht ist Arbeitsqualität

Licht ist Arbeitsqualität
Jetzt bewerten!
Zum Arbeiten gehört unbestritten eine geeignete Beleuchtung. Dabei geht es nicht nur um die grundlegende Notwendigkeit, die Arbeitsmittel und die Umgebung erkennen zu können. Die Beleuchtung an einem Arbeitsplatz ist ganz erheblich für die Stimmung und das Wohlbefinden der Mitarbeiter mitverantwortlich.

Die wichtigste Lichtquelle ist nach wie vor das Tageslicht. Dieses ist sogar – solange es keine wichtigen Gründe dagegen gibt – eine Voraussetzung, um einen Arbeitsplatz einrichten zu dürfen. In den Sommermonaten ist Tageslicht auch im Übermass verfügbar. Doch spätestens ab Mitte Oktober werden die Tage kürzer und dunkler, so dass verstärkt mit künstlichem Licht nachgeholfen werden muss.

Weiterlesen

Flipchart und Co. – alles für die perfekte Präsentation

25.07.2014 |  Von  |  Büroeinrichtungen  | 
Flipchart und Co. – alles für die perfekte Präsentation
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Ob in der Mitarbeiterbesprechung, in der Kundenberatung oder zur Fort- und Weiterbildung – immer ist eine gelungene Präsentation der wirkungsvolle Weg zu mehr Verständnis von Zusammenhängen, und unterstützt die rein verbale Darstellung auf beeindruckende Weise. Natürlich nur dann, wenn die Präsentation auch professionell durchgeführt und vorbereitet wird.

Keine Präsentation funktioniert ohne die passende Ausstattung mit der richtigen Präsentationstechnik und den erforderlichen Materialien. In diesem Beitrag wird angerissen, was für eine gelungene Präsentation benötigt wird. Dabei werden unterschiedliche Präsentationstechniken betrachtet und die entsprechenden Voraussetzungen dargestellt.

Weiterlesen

Im Sommer beinahe unverzichtbar: eine fest installierte Klimaanlage

14.07.2014 |  Von  |  Büroeinrichtungen  | 
Im Sommer beinahe unverzichtbar: eine fest installierte Klimaanlage
Jetzt bewerten!

Auch wenn Badewetter und strahlender Sonnenschein herrlich sind, sind es genau diese Temperaturen, die in den eigenen Wohnräumen für eine beinahe unerträgliche Atmosphäre sorgen. Ein einfacher Ventilator schafft hier kaum Abhilfe, eine professionelle Klimaanlage hingegen durchaus!

Für angenehme Temperaturen das ganze Jahr über

Gelegenheiten, eine Klimaanlage zu nutzen, gibt es immer: das Home-Office, wo bei hohen Temperaturen produktives Denken unmöglich ist, die Dachschräge im Schlafzimmer, die Hitze geradezu magnetisch anzieht und natürlich Räume, die für mehrere Stunden täglich unter direktem Sonneneinfall „leiden“. In all diesen Situationen werden hohe Temperaturen als störend empfunden. Dann bringen auch eine schicke Einrichtung und die perfekt aufeinander abgestimmte Farbpalette nichts, denn die Wohnlichkeit wird so erheblich gestört.

Weiterlesen

Mit Halleneinbauten viel Platz gewinnen

Mit Halleneinbauten viel Platz gewinnen
Jetzt bewerten!
Kaum ein Betrieb bleibt jahrelang in der gleichen Weise bestehen, in der er ursprünglich einmal geplant gewesen ist. Die ständige Forderung nach Wachstum und Anpassung an neue Verfahren erfordert ein fortwährendes Neugestalten der Produktionslinien, Lagersysteme und Organisationsräume. Es ist jedoch aus mehreren Gründen nicht empfehlenswert, bei jedem grösseren Wachstumsschritt auch gleich eine neue Halle zu bauen.

Ein Neubau erfordert ein verfügbares, ortsnahes Grundstück. Er erfordert zahlreiche Genehmigungen und schliesslich auch sehr hohe Investitionen für Planung und Bau. Der Neubau einer Halle ist stets nur der letzte Schritt, um seine Kapazitäten zu erweitern. Industriehallen haben jedoch zumeist eine brachliegende Ressource, welche mit einfachen Mitteln für Wachstum und Wandel genutzt werden kann: die Höhe!

Weiterlesen

Alles, was Druck macht

08.05.2014 |  Von  |  Büroeinrichtungen  | 
Alles, was Druck macht
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Kein Unternehmen ohne Papier. Ausschreibungen, Aufträge, Verträge, Dokumente, Rechnungen und andere Druckwerke mehr bestimmen den Alltag vor allem in den Verwaltungsbereichen der Schweizer Unternehmen. Da geht es ohne die passenden Drucker gar nicht mehr. Je nach tatsächlichem Bedarf sowie vorhandenen Schnittstellen an Computer, Maschinen und Anlagen müssen die richtigen Drucker ausgewählt werden. Im folgenden Beitrag stellen wir Ihnen die gängigen Drucker vor und geben Ihnen Empfehlungen für den durchdachten Kauf von Druckern, Verbrauchsmaterialien und Papier.

Gedanken zur Grundentscheidung

Neue Technik ist schön, reizvoll und immerhin auch so etwas wie ein Aushängeschild für moderne Unternehmen. Der letzte Schrei ist oftmals gerade gut genug, entspricht aber vielleicht gar nicht den konkreten Anforderungen im Betrieb. Und manchmal erzeugt die schöne neue Technik auch kaum mehr als unnötige Kosten.

Weiterlesen

Datensticks und mobile Festplatten – Sicherheit und Komfort in einem

08.05.2014 |  Von  |  Büroeinrichtungen, Sicherheit  | 
Datensticks und mobile Festplatten – Sicherheit und Komfort in einem
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Computer in den unterschiedlichsten Formen und Ausstattungen sind heute aus dem unternehmerischen Alltag nicht mehr wegzudenken. In der Produktion spielen sie eine genauso wichtige Rolle wie in den Entwicklungsabteilungen, in der Verwaltung, im Marketing oder in der Unternehmensleitung. Überall machen die Rechenwunder die Arbeit schneller, leichter, übersichtlicher und komfortabler. Leider oftmals auch unsicherer! Datensticks und mobile Festplatten gestalten die Arbeit mit den Computern nicht nur flexibler, sondern oftmals auch sicherer. Den sinnvollen Einsatz von Datensticks und mobilen Wechsellaufwerken im unternehmerischen Kontext erläutert dieser Beitrag an drei typischen Beispielen.

Datensticks, die Möglichkeit für den sicheren Datenaustausch

Besonders in Bereichen, in denen über die engen Grenzen eines ortsansässigen Unternehmens hinaus sensible Daten ausgetauscht werden müssen, spielen die Datensticks, auch USB-Sticks genannt, eine wichtige Rolle. Ohne den Einsatz des Internets lassen sich Daten so von einem Rechner zu einem anderen transportieren. Dabei spielt hier, wie bei vielen anderen Anwendungen auch, die Datensicherheit eine entscheidende Rolle. Sicherlich wäre es schneller und leichter, die Daten via Internet zur Weiterbearbeitung in einen anderen Unternehmensteil oder an die Weiterverwender zu senden. Das scheidet in vielen Fällen wegen der Unsicherheit der Datenübertragung über das Internet aus.

Weiterlesen

Archivierung – perfekt organisiert

Archivierung – perfekt organisiert
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Kein Unternehmen funktioniert auf Dauer ohne eine gute Archivierung. Es gibt jede Menge Dokumente auf Papier und papierlose Datenträger zu archivieren, darunter auch solche, die sensible Wirtschaftsdaten oder schützenswerte persönliche Daten enthalten. Wie eine Archivierung möglichst perfekt gelingt und was Sie dazu brauchen, erläutert dieser Beitrag.

Richtige Archivierung von Dokumenten auf Papier

Alleine die per Gesetz vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten für unterschiedlichste Dokumente von Steuerunterlagen bis hin zu Arbeitszeugnissen erhöhen das Aufkommen von Dokumenten. Infolge der vielen Verträge, Ausschreibungen, Rechnungen, Lieferscheine und Empfangsbestätigungen fallen im Unternehmen jede Menge weiterer Dokumente an. Das papierlose Büro ist dabei nicht hundertprozentig zu verwirklichen. Papier ist zwar geduldig, so sagt zumindest der Volksmund. Normales Papier ist allerdings auch anfällig für Verfall infolge unterschiedlichste Umwelteinflüsse.

Weiterlesen

Alles, was Tisch ist

14.04.2014 |  Von  |  Betriebseinrichtung, Büroeinrichtungen  | 
Alles, was Tisch ist
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Tische gehören nicht nur in jede Wohnung. Auch in praktisch jedem Unternehmen spielen Tische in den unterschiedlichsten Formen eine ausschlaggebende Rolle. Erfolgreiches Arbeiten in der Geschäftsführung, in der Verwaltung, im Kundenservice und in der Produktion hängt nicht zuletzt vom jeweils richtigen Tisch ab. Im folgenden Beitrag lesen Sie, welcher Tisch für welchen Bereich geeignet ist und was es bei der Ausstattung mit den unterschiedlichsten Tischen zu beachten gilt.

Ergonomie steht ganz oben

Wer täglich mehrere Stunden an einem Tisch arbeitet, der weiss, wie wichtig die passende Ergonomie des jeweiligen Möbels ist. Dabei ist Tisch nicht gleich Tisch. Ganz auf den speziellen Arbeitsinhalt ausgerichtet, muss der Arbeitstisch unterschiedlichen Anforderungen entsprechen. Deshalb unterscheiden sich die Tische nicht nur in der Auswahl der verarbeiteten Materialien und in der Oberflächenbeschichtung, sondern auch in der Form und Höhe. Für Arbeiten in wechselnden Körperhaltungen gibt es auch höhen- oder neigungsverstellbare Tische, etwa für Konstrukteure oder Technische Zeichner.

Weiterlesen